Contentbär Contest 2021

Duell der SEOs und Nicht-SEO Dienstleister um die Top-Position

(PresseBox) ( München, )
Beim diesjährigen Contest geht es um eine Top-Platzierung für das fiktive Keyword „Contentbär“. Hierfür kämpfen professionelle Agenturen, Freelancer, Unternehmen und alle interessierten Teilnehmer um die Top-Position bei Google. Es winken hier Preise im Wert von 10000 Euro, die von den Sponsoren zur Verfügung gestellt werden.

SEO-Contest für einen Kurzfristigen Zeitraum – Welche Strategie setzt sich durch

10 Tage vor der finalen Entscheidung zeichnet sich ein klarer Trend ab, welche Teilnehmer sich realistische Chancen auf den Sieg erhoffen. Um Schwankungen vorzubeugen, werden die Rankings an drei verschiedenen Tagen (07.06., 10.06. & 14.06.2021) gemessen. Dabei werden die Ergebnisse gewichtet. Dabei zählen nur organische Rankings. Google My Business Profile, Videos, Posts im News Feed und Podcasts zählen hier nicht dazu.

Welche Strategie such am Ende durchsetzt, wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit am 07.06. herausstellen. Schon jetzt wird klar ersichtlich, dass Top-Platzierungen vorwiegend über einen guten Strategiemix aus Technik, Content und nachhaltigem Linkaufbau gewonnen wird. Die ersten 3 Wochen warn geprägt von teilweise größeren Schwankungen innerhalb der Top 100 Platzierungen.

Khoa Nguyen Online Marketing Beratung im Teilnehmerfeld.

Im Teilnehmerfeld ist auch Khoa Nguyen als Online Marketing Freelancer dabei, der schon einmal siegreich bei einem SEO-Contest war und mit seinem Beitrag zum Contentbär um die Top-Platzierungen in den Top 20 mitspielt. Dabei wird auch hier ein ganzheitlicher Ansatz mit mehreren Strategien eingesetzt, die schon bei seinen Kunden im KMU-Umfeld erfolgreich eingesetzt werden. Es bleibt bis zum Schluss spannend, wer das Rennen um die Top-Rankings macht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.