PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 588613 (Keynote Deutschland)
  • Keynote Deutschland
  • Carl-Zeiss-Str. 6
  • 25451 Quickborn
  • http://www.keynote.com
  • Ansprechpartner
  • Nicole Melzer
  • +49 (89) 894085-13

Keynote setzt neue Maßstäbe für weltweite Messungen der Leistung und Zuverlässigkeit von Websites

Keynote Performance Indices mit drei neuen Messwerten- / Keynote PerfDex(TM) API stellt kostenfrei Echtzeitdaten zur Web-Performance bereit

(PresseBox) (Quickborn, ) Keynote® (Nasdaq: KEYN), weltweit führender Anbieter von Web-basiertem und mobilem Cloud Testing und Monitoring, hat seine komplett überarbeiteten Web Performance Indices vorgestellt, die Website-Besitzern weltweit nun auch benutzerfokussierte Kriterien für Leistungsmessungen bieten.

Die neuen Keynote Web Performance Indices bieten nun drei neue Messungen, die es exakter als je zuvor erlauben festzustellen, wie Konsumenten im Web Inhalte wahrnehmen und wie sie mit einer Website interagieren. Mit den neuen Messwerten können Website-Betreiber die Performance jenseits von Webserver und Netzwerkantwortverhalten beurteilen. Dies macht es einfacher, Details zu verstehen, wie etwa das Nutzerverhalten während des Seitenaufbaus, bei der Darstellung der ersten Seitenelemente oder die Reaktionen eines Anwenders, wenn die Seite alle Aktionen wie Klicken, Wischen oder Scrollen akzeptiert.

Hunderte der weltweit führenden Unternehmen nutzen derzeit jede Woche die Indizes von Keynote, um die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit ihrer Sites auf Desktop-Rechnern, Tablets und Smartphones zu messen und die ermittelten Werte mit den internen Zielvorgaben sowie den Daten der wichtigsten Wettbewerber zu vergleichen. Bill Gassman, Research Director bei Gartner, sagte: "Es ist wichtig, vor Änderungen einer Website die Website-Geschwindigkeit über unterschiedliche Endgeräte und Netzwerke und für die wichtigsten und am häufigsten Aktionen der mobilen und stationären Benutzer zu messen. Denn nur so kann man den Wert der Investitionen in Optimierungswerkzeuge und -techniken feststellen" (What Marketers Should Know About Website Speed, 5. März 2013).

"Die Keynote Performance Indices bieten einzigartig transparente Informationen zum aktuellen Leistungsstand des Webs. Dies ist wichtig, denn die Anwender erwarten schnelle Ladezeiten und eine hohe Funktionalität", so Nick Halsey, Chief Marketing Officer von Keynote. "Kunden, die unseren Monitoring-Service Keynote Transaction Perspective einsetzen, profitieren bereits geraume Zeit von den Vorteilen der Messungen der Benutzererfahrungen. Nun kann jeder, der Leistungsdaten für das Web einsieht, ebenfalls von dieser Technologie profitieren."

Die Bedeutung der jetzt realisierten zusätzlichen Messwerte zur Benutzererfahrung zeigt ein Beispiel: So lassen sich beispielsweise zwei Seiten vergleichen, die beide für den kompletten Aufbau fünf Sekunden benötigen. Seite A zeigt erste Elemente bereits nach einer halben Sekunde, Seite B dagegen erst nach vier Sekunden. In der Benutzerwahrnehmung wird trotz identischer Gesamtladezeiten Seite A deutlich positiver beurteilt als Seite B.

Insgesamt veröffentlicht Keynote 43 einzelne Indizes, die jeweils Messdaten hunderter Websites, spezifiziert nach allen wichtigen Ressorts und Branchen nutzen. Hierzu zählen Bankwesen, Aktienhandel, Kreditkarten, Hotellerie, Bekleidung, Bücher/Musik/Video, Elektronik, Automobil, Startups, Soziale Netzwerke und Nachrichten. Zusätzlich sind lokalisierte Versionen für einzelne Länder und Regionen verfügbar, einschließlich USA, Europa, Australien und Japan. Die Daten werden wöchentlich aktualisiert und sind kostenlos einschließlich einer E-Mail-Benachrichtigung erhältlich.

Das Unternehmen hat zudem das PerfDex ™ API vorgestellt. Dieser kostenlos verfügbare Schnittstellenservice für Entwickler erlaubt den Echtzeitzugriff auf den Datenstrom des Keynote Business 40 Index (siehe auch den Blog unter http://blogs.keynote.com/the_watch/2012/05/open-api-access-to-the-keynote-business-40-index-data.html). Weitere detaillierte Echtzeit-Datenströme sind nach Anmeldung verfügbar.

Details zu dieser Lösung sind abrufbar unter: http://www.keynote.com/keynote_competitive_research/

Hintergrund

Keynote ist ein Pionier bei der Bereitstellung von Indizes zur Messung der Website-Performance; der Keynote Business Top 40 Index (KB40) wurde erstmals 1999 veröffentlicht. Heute gilt Keynote gemeinhin in der Branche als Autorität für Messungen der mobilen und der Web-Performance für die drei von Endanwendern bevorzugten Geräteklassen Desktop-Rechner, Tablets und Smartphones. Kunden von Keynote nutzen die Monitoring-Produkte und -Services der Perspective®-Reihe für ein umfangreiches Aufgabenspektrum innerhalb des Performance-Managements.

Keynote Deutschland

Keynote® (NASDAQ: KEYN) ist der weltweit führende Anbieter von Web-basiertem und mobilem Cloud Testing und Monitoring. Keynote betreibt die weltgrößte "on-demand" Performance-Monitoring- und Testinfrastruktur für Web- und mobile Seiten, die aus mehr als 7.000 Mess-Computern und mobilen Geräten an über 275 Standorten weltweit besteht, und es Unternehmen so ermöglicht, kontinuierlich die Darstellungsqualität im Internet und auf mobilen Endgeräten zu verbessern. Derzeit erhebt Keynote täglich über 700 Mio. mobile und Web-basierte Messungen und wurde 2012 von Forbes zu „One of the Best 100 Companies in America“ mit unter eine Milliarde Umsatz gewählt.

Unter der Bezeichnung „The Mobil und Internet Performance Authority™“ stellt Keynote drei marktführende Produkt-Plattformen zur Verfügung:

Keynote Perspective® ermöglicht on-demand Performance-Monitoring für Unternehmenswebseiten und mobile Auftritte, wie Online-Portale, E-Commerce Seiten und B2B-Seiten.

KeynoteDeviceAnywhere® ist eine cloud-basierte Mobile Application Lifecycle Management (mALM) Test- und Qualitätssicherungs-Plattform für den Unternehmenseinsatz.

Keynote SIGOS® bietet aktive end-to-end Quality of Service (QoS) Test und Monitoring-Lösungen für mobile, festnetzbasierte und VoIP-Kommunikation.

Die mehr als 4.000 Kunden von Keynote, unter anderem American Express, AT & T, Disney, eBay, E*TRADE, Expedia, Google, Microsoft, SonyEricsson, T-Mobile und Vodafone, repräsentieren die führenden Internet- und Mobilfunk-Anbieter auf dem Markt. Keynote Systems, Inc. hat seinen Hauptsitz im kalifornischen San Mateo und eine deutsche Niederlassung in Quickborn.

Weitere Informationen sind unter www.keynote.com verfügbar.

Keynote auf Twitter: www.twitter.com/... und www.twitter.com/...