PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 420331 (KEYMILE GmbH)
  • KEYMILE GmbH
  • Wohlenbergstrasse 3
  • 30179 Hannover
  • http://www.keymile.com
  • Ansprechpartner
  • Hanna Greve
  • +49 (89) 59997-756

KEYMILE liefert FTTH-Zugangssysteme an BH Telecom

(PresseBox) (Hannover, ) Der TK-Netzbetreiber BH Telecom aus Bosnien-Herzegowina nutzt die optische Zugangsplattform MileGate von KEYMILE für die Glasfaseranbindung von Privat- und Geschäftskunden. Teilnehmer in Bosnien und Herzegowina erhalten dank dieser Lösung Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s.

BH Telecom ist der größte Telekommunikationsnetzbetreiber in Bosnien-Herzegowina. Er versorgt Privat- und Geschäftskunden mit schnellen Internetanbindungen über Glasfaser und nutzt dafür MileGate, die Multi-Service-Zugangsplattform von KEYMILE, einem der führenden Hersteller von Next-Generation-Datenübertragungssystemen. BH Telecom setzt für die Glasfaseranbindung von Haushalten (Fibre-to-the-Home, FTTH) Punkt-zu-Punkt-Verbindungen über Ethernet ein.

BH Telecom gehört seit über zehn Jahren zum Kundenstamm von KEYMILE und verwendet MileGate-Systeme bereits für verschiedene Sprach- und Datendienste wie POTS und ISDN, ADSL, SHDSL-TDM und -EFM. Für den Ausbau des Glasfasernetzes wurden einige der Systeme mit optischen Ethernet-Karten von KEYMILE aufgerüstet, um sie in FTTH-Anwendungen einsetzen zu können. Außerdem wurden neue MileGate-Systeme zusätzlich installiert. Die ungewöhnlich hohe Port-Dichte von 480 FTTH-Anschlüssen je 8-HE-Subrack ist ein großer Vorteil für BH Telecom. Der Netzbetreiber wird, anders als andere Telekommunikationsanbieter auf dem Balkan, nicht von einem ausländischen Konzern beherrscht. Deshalb kann sich das Unternehmen, unabhängig von Lieferantenverträgen des Mutterhauses, für die beste Technologie entscheiden und Privat- und Geschäftskunden einen Internetzugang mit bis zu 1 Gbit/s anbieten. KEYMILE liefert auch die benötigten CPEs eines Drittanbieters und stellt BH Telecom somit eine schlüsselfertige Lösung bereit. KEYMILE führte das FTTH-Projekt von BH Telecom zusammen mit dem bosnisch-herzegowinischen Partner UNIS Telekom aus.

"Wir sind stolz darauf, dass wir unsere optische Zugangsplattform MileGate an innovative und zukunftsorientierte Netzbetreiber wie BH Telecom liefern. Auch die Zusammenarbeit mit UNIS, unserem langjährigen Partner vor Ort, war ausgezeichnet", sagt Frank Krause, CSO von KEYMILE.

Dalibor Milos, CEO von UNIS, meint dazu: "Die Plattform MileGate ist der ideale Ausgangspunkt für den Netzausbau von BH Telecom. Mit der bisherigen Infrastruktur kann BH Telecom gleichzeitig traditionelle DSL-Leitungen und Punkt-zu-Punkt-Anbindungen über Glasfaser bereitstellen. Außerdem arbeiten die Komponenten von KEYMILE überaus stabil."

Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Über BH Telecom

BH Telecom ist auf dem bosnisch-herzegowinischen Markt die stärkste und zuverlässigste Lösung für den umfassenden Kommunikationsbedarf. In der Vorbereitungsphase bis zur Aufnahme in die EU bestätigen wir uns wieder einmal in der Rolle des Vorreiters und Trägers der gemeinsamen gesellschaftlichen Entwicklung. BH Telecom liefert im bosnisch-herzegowinischen Geschäftskundensegment und an Privathaushalte modernste Telekommunikationslösungen und Informationsdienste, die speziell auf die Bedürfnisse unseres Marktes abgestimmt sind.


Über UNIS

UNIS Telekom d.d. Mostar ist der führende Integrator und Anbieter von Telekommunikationssystemen in Bosnien-Herzegowina und den angrenzenden Ländern. Das Unternehmen wurde 1977 im Rahmen eines Vertrags mit dem schwedischen Konzern Ericsson über Langzeitproduktion und technische Zusammenarbeit für Telekommunikationsausrüstung gegründet. Heute beschäftigt UNIS Telekom 50 Mitarbeiter. Zu den größten Kunden gehören Telekommunikations- und Versorgungsunternehmen sowie Behörden. In gemeinsam mit ihren Partnern ausgeführten Projekten macht UNIS den bosnisch-herzegowinischen Telekommunikationsmarkt zu einem modernen, entwickelten Markt. Nicht zuletzt dank der Mitarbeiterzertifizierung und -fortbildung ist UNIS Telekom mittlerweile ein führendes Unternehmen in der gesamten Region. Weitere Informationen unter www.unistelekom.ba.

KEYMILE GmbH

KEYMILE ist einer der führenden Hersteller von Next-Generation-Datenübertragungssystemen. Das Produktportfolio umfasst flexible und robuste Multi-Service-Zugangsplattformen sowie Stand-alone-Datenübertragungslösungen. Die Multi-Service-Zugangsplattformen ermöglichen Telekommunikationsanbietern, vielfältige Sprach- und Datendienste über Kupfer- und Glasfaserkabel bereitzustellen. Die gleichzeitige Verfügbarkeit von herkömmlicher und IP-basierter Datenübertragung gewährleistet eine reibungslose Migration zum Next-Generation-Network. In Telekommunikations-netzen von Bahnen und Energieversorgern sowie in Mobil- und Betriebsfunknetzen werden KEYMILE-Systeme für die sichere Datenübertragung in unternehmenskritischen Netzbereichen eingesetzt. Das Unternehmen mit Hauptstandorten in Deutschland und der Schweiz ist weltweit mit Tochterfirmen und Partnern vertreten und kann auf Systeminstallationen in mehr als 100 Ländern verweisen. Weitere Informationen unter www.keymile.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.