Ketchum erwirbt Brandzeichen

Erweiterung des deutschen Netzwerks um Agentur für Markenberatung und -kommunikation / Brandzeichen behält Markennamen bei / CEO Victoria Wagner führt weiterhin die Agentur

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Ketchum, eine der weltweit führenden Kommunikationsagenturen, hat heute die Übernahme von Brandzeichen bekannt gegeben. Brandzeichen zählt in Deutschland zu den kreativsten Agenturen für Markenberatung und -kommunikation und verfügt über ausgeprägte Expertise auf den Gebieten Lifestyle und Social Media. Mit diesem Schritt stärkt und erweitert die Agentur ihre starke deutsche Präsenz - rund um Ketchum Pleon. Die Übernahme von Brandzeichen steht in Einklang mit der Strategie, Partnerschaften einzugehen, um die eigenen Kompetenzen auszubauen und den Kunden ein globales Angebot zu offerieren.

"Ketchum feiert in diesem Jahr 90. Geburtstag und wir können auf viele wichtige Meilensteine zurückblicken. Deutschland war das erste Land, in dem wir einen Standort außerhalb der USA eröffnet haben. Umso mehr freut es uns, dass wir unsere Präsenz dort jetzt weiter ausbauen können", erklärt Rob Flaherty, Senior Partner / CEO von Ketchum. "In Deutschland knüpfen wir mit unserem Geschäft aktuell an die außergewöhnlichen Leistungen des Jahres 2012 an. Wir vertreten dort einige der größten Unternehmen des Landes und arbeiten für viele der bedeutendsten Marken aus unserem Netzwerk. Wir sind deshalb begeistert, Brandzeichen bei uns begrüßen zu können."

Brandzeichen wird den bestehenden Markennamen beibehalten und auch weiterhin von CEO Victoria Wagner geführt. Die im Jahr 2004 in Düsseldorf gegründete Agentur betreibt neben einem Standort in ihrer Heimatstadt weitere Büros in München und Hamburg. Erst kürzlich erreichte Brandzeichen Platz eins unter den Lifestyle-Agenturen in Gerhard Pfeffers PR-Ranking. Brandzeichen berät Kunden aus einer Vielzahl an Branchen - vom Beauty- und Luxussegment über die Automobilwirtschaft bis hin zur Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Zu den Kunden gehören beispielsweise Procter & Gamble (P&G) sowie Kellogg's. Seit drei Jahren zählt Brandzeichen zu den "Top Agency Global Suppliers" von P&G.

"Wenn wir potenzielle Zukäufe bewerten, legen wir großen Wert darauf, dass sich die Akquisitionskandidaten genau wie wir zu überragendem Kundenservice und zur Gewinnung, Weiterentwicklung und Bindung von Mitarbeitern bekennen. Brandzeichen erfüllt diese Kriterien und wir freuen uns, dass sich die Gründerin Victoria Wagner und ihre Mitarbeiter unserem deutschen Team anschließen", erklärt Rob Lorfink, Senior Partner und President/COO von Ketchum.

"Brandzeichen genießt in Deutschland einen exzellenten Ruf für seine erstklassige Arbeit", sagt Dirk Popp, CEO von Ketchum Pleon Deutschland. "Basierend auf der Strategie, unser starkes Angebot rund um Markenkommunikation weiter auszubauen, haben wir uns für den stärksten Partner im deutschen Markt entschieden. Mit der Übernahme bauen wir unsere führende Marktposition weiter aus. Wir begrüßen das Brandzeichen-Team herzlich in unserer Agentur und freuen uns darauf, gemeinsam neue Potenziale für unsere Kunden zu erschließen."

"Wir sind glücklich, Teil des Ketchum-Netzwerks zu werden und unsere bestehenden Ansätze mit der ausgeprägten Kompetenz von Ketchum Pleon Deutschland auf dem Gebiet Corporate Communications verknüpfen zu können", ergänzt Victoria Wagner, CEO von Brandzeichen. "Dadurch können wir unser Angebot erheblich erweitern. Gemeinsam werden wir Projekte umsetzen, die Maßstäbe setzen und die unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Geschäftsziele zu erreichen."

Über Brandzeichen

Brandzeichen ist eine dynamisch wachsende Agentur für Markenberatung und Kommunikation mit Standorten in Düsseldorf, Hamburg und München. Mit strategischer Markenberatung und Markenkommunikation übersetzt die Agentur den Mehrwert einer Marke und positioniert diese erfolgreich bei Meinungsführern und Endverbrauchern. Zu den Kernfeldern des Agentur-Portfolios gehören neben strategischer Markenberatung und Markenkommunikation auch die Entwicklung sowie die Umsetzung von integrierten Social-Media-Kampagnen. Namhafte Marken und Unternehmen zählen zu den Referenzen und Bestandskunden. www.brandzeichen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.