Kundenspezifische Lösungen für die Feinbearbeitung

(PresseBox) ( Fürth, )
Kennametal baut seinen Standort Rübig/Nabburg als Kompetenzzentrum für die Feinbearbeitung weiter aus. Betrachtet man den Gesamtmarkt, so verfügt das Unternehmen hier über die breiteste Produktpalette. Neben Vollhartmetall-Reibwerkzeugen und Feinbearbeitungswerkzeugen mit gelöteten Schneiden aus Hartmetall, PKD oder CBN bietet Kennametal Reibahlen mit Führungsleisten, Aussteuerwerkzeuge und Feinbohrwerkzeuge mit Präzisionsverstellung an.

Schwerpunkte der Produktentwicklung liegen bei innovativen Hochgeschwindigkeitswerkzeugen für Bearbeitungszentren, die möglichst mehrere Operationen in einem Werkzeug vereinen, sowie bei Werkzeugen für Minimalmengenschmierung. "Zusätzlich erwarten unsere Kunden eine drastische Vereinfachung der Werkzeugaufbereitung. Sofern eine Voreinstellung überhaupt erforderlich ist, bieten wir mit den Systemen RIQ und Romicron Lösungen an, die nur einen Bruchteil der bisher üblichen Einstellzeit erfordern", so Michael Grimm, Direktor Advanced Engineering Europa. "Mit Produkten von der Stange lassen sich die Marktanforderungen in diesem Bereich nicht erfüllen. Die langjährigen Erfahrungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort Rübig sind die ideale Voraussetzung, um mit individuellen Lösungen unseren Kunden Wettbewerbsvorteile zu verschaffen."

In Nabburg/Oberpfalz sind etwa 300 Personen zur Entwicklung und Herstellung von rotationssymmetrischen Bohr-, Senk-, Reib- und Fräswerkzeugen beschäftigt. Rund 4000 Werkzeuge (davon ca. 70% kundenspezifisch) verlassen derzeit täglich das Werk. Die Wiederaufbereitung von Werkzeugen erfolgt ebenfalls in Nabburg.

Die Feinbearbeitung wird ein Highlight des neuen Bohrkataloges sein, der im Frühjahr 2008 erscheint. Die Präzisionswerkzeuge aus Nabburg und das Know-How am Standort ermöglichen Kennametal, für die meisten Industriezweige und Werkstücke das komplette Werkzeugpaket aus dem eigenen Haus zu liefern. Zusammen mit dem Bereich Advanced Engineering werden den Kunden in aller Welt Komplettlösungen und Serviceleistungen aus einer Hand angeboten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.