PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 339888 (Kenersys Europe GmbH)
  • Kenersys Europe GmbH
  • Hafenplatz 4
  • 48155 Münster
  • http://kenersys.com
  • Ansprechpartner
  • Jochen Weick
  • +49 (251) 210 99 148

Paulo Fernando Soares zum Geschäftsführer der Kenersys-Gruppe ernannt

(PresseBox) (Münster, ) Der Windenergieanlagenhersteller Kenersys verkündete heute die Ernennung von Paulo Fernando Soares als CEO der Kenersys-Gruppe mit Wirkung vom 13. April 2010.

Der gebürtige Brasilianer kann auf einen breiten Erfahrungsschatz im Bereich der Erneuerbaren Energien und der Windindustrie zurückgreifen. In den letzten fünf Jahren war Paulo Soares CEO von Suzlon China in Peking.

Unter seiner Leitung konnte Suzlon eine führende Rolle unter den internationalen Herstellern der Windindustrie in China einnehmen. In verantwortlicher Position als CEO hat er das Unternehmen aus der Pionierphase heraus zu einem etablierten Unternehmen mit einer Produktionskapazität von 600 MW pro Jahr entwickelt.

Soares verfügt darüber hinaus über 15 Jahre Erfahrung in der Wasserkraft. Er arbeitete in verantwortlicher Position bei Siemens Hydro in Brasilien und danach beim Voith Siemens Hydro Joint-Venture in Shanghai. Während seiner Zeit bei Voith Siemens hat er ein umfangreiches und detailliertes Wissen in allen relevanten Bereichen der Marktentwicklung, des Projektmanagements, der Produktion, des Engineerings und des Controllings erworben. Seine letzte Position bei Voith Siemens Shanghai war Vice President Project Management von 2000 bis 2005.

Paulo Soares hat einen Bachelor Degree in Mechanical Engineering an der FEI (Faculdade de Engenharia Industrial) und einen Executive MBA in General Management an der FDC (Fundação Dom Cabral).

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Kalyani-Gruppe Baba Kalyani: "Wir freuen uns, Paulo Soares als Teil unseres Teams und als Geschäftsführer der Kenersys-Gruppe willkommen zu heißen. Er bringt seine umfangreichen und einzigartigen Erfahrungen im Bereich der Erneuerbaren Energien in unsere Unternehmensgruppe ein. Sein Marktzugang wird uns neue Möglichkeiten eröffnen und Kenersys sowohl in Europa als auch in Indien noch erfolgreicher am Markt machen."

"Ich freue mich sehr, dass Kenersys mir die Möglichkeit gibt, das Unternehmen in verantwortlicher Position weiterzubringen. Zusammen mit dem sehr erfahrenen Team von Kenersys wird meine Herausforderung sein, die bestehenden Märkte auszuweiten und neue Märkte zu erschließen", sagt Paulo Fernando Soares.

Kenersys Europe GmbH

Kenersys ist ein weltweit operierender Hersteller von Windenergieanlagen.Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 als RSB-Consult gegründet und ist seit 2007 Teil der Kalyani-Gruppe. Das Unternehmen konzentriert sich mit den beiden Anlagenplattformen K82 2.0MW und K100 2.5MW auf den Onshore-Markt. Insgesamt arbeiten 150 Mitarbeiter für die Unternehmensgruppe, am Hauptsitz in Münster/Westfalen sind rund 70 Mitarbeiter mit der Entwicklung, der Logistik und dem Vertrieb von Windenergieanlagen beschäftigt. Die Fertigung erfolgt am Standort Wismar. Die Produktion für den indischen Markt erfolgt in Baramati, Indien.