Neuer Vertriebsweg in der DACH-Region

Instrumentarium Dental-Produkte

(PresseBox) ( Biberach/Riss, )
Die PaloDEx Group mit den führende Marken Instrumentarium und SOREDEX ergänzt seit Ende 2009 das Portfolio der KaVo Gruppe im Bereich Imaging und stärkt damit gemeinsam mit KaVo, Gendex und Imaging Sciences International (ISI) die Position der Danaher Dentalplattform im weltweit bedeutenden Wachstumsmarkt digitaler Produkte.

Die Strategie der PaloDEx Gruppe ist auf das Wachstum der beiden Marken Instrumentarium Dental und SOREDEX und den Ausbau des Vertriebsnetzes fokussiert, um den Bedürfnissen der Kunden noch besser entsprechen zu können. In diesem Zusammenhang hat die KaVo Dental GmbH seit dem 1. April 2010 die Verantwortung für den Vertrieb der Instrumentarium Dental-Produkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Durch die enge Zusammenarbeit erzielt PaloDEx eine breitere Verteilung seiner Produkte in der D-A-CH-Region. Die Instrumentarium Dental GmbH wird sich weiterhin auf den Kundendienst und sonstige Dienstleistungen nach dem Verkauf seiner Produkte konzentrieren und wie bisher den Vertrieb von SOREDEX Produkten fortführen.

Infolge der Akquisition von PaloDEx durch die Danaher Corporation (DHR), USamerikanischer Mutterkonzern der KaVo Dental GmbH, ist eines der weltgrößten Unternehmen im Bereich Dentaler Bildgebung mit starken Marken wie KaVo, Gendex, ISI, Instrumentarium Dental und SOREDEX und einem umfangreichen Angebot an 3D-Cone-Beam-Technologie, 2D-Panoramaröntgen, intraoralem Röntgen, PSP Technologie, Sensoren und Imaging Software entstanden.

Das Know-How führender Röntgenhersteller gepaart mit herausragenden Kenntnissen und Synergien im Bereich Forschung und Entwicklung verschafft der KaVo Gruppe die einzigartige Möglichkeit, mit kürzeren Entwicklungszyklen innovative Technologien und neue Produkte der digitalen dentalen Bildgebung auf den Markt zu bringen und sich dadurch neue Wachstumspotentiale zu erschließen. Der Fokus in der Produktentwicklung liegt dabei auf Diagnostik und Software, mit spannenden, anwenderorientierten neuen Einsatzmöglichkeiten in Kieferorthopädie, Implantologie und Prothetik.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.