Neuer internationaler Partner für die Messe Karlsruhe / Langfristige Standortgarantie für INTERPART und SURFACTS

Canon Communications LLC bringt ab 2008 die neue Messe Medipart an den Standort Karlsruhe

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die INTERPART und SURFACTS haben mit der Canon Communications LLC einen neuen internationalen Partner gefunden. Am vergangenen Freitag wurde der Kaufvertrag zwischen Canon Communications LLC und der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH unterzeichnet. Mit sofortiger Wirkung gehen die beiden Fachmessen in den Besitz des amerikanischen Unternehmens über, das die Fachmessen international weiter ausbaut und eine langfristige Standortgarantie für beide Messen gibt. Die Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH wird weiterhin den Service vor Ort übernehmen und die bereits vorhanden regionalen Netzwerke pflegen und erweitern.

"Wir freuen uns, mit Canon Communications einen neuen internationalen strategischen Partner für die Entwicklung industrieller Fachmessen gewonnen zu haben. Diese neue Allianz bestätigt unsere Strategie, den Messeplatz Karlsruhe als ein Zentrum für spezialisierte Fachthemen zu positionieren, in einer Region, die zu den wachstumsstärksten in Europa zählt", so Gerald Böse, Geschäftsführer der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Canon Communications LLC ist internationaler Messeveranstalter, Medienunternehmen und gleichzeitig Herausgeber zahlreicher Fachzeitschriften für die Branchen Medizin, Verpackungen, Kunststoffe, Konstruktion und Fertigung, Elektronik und Mikroelektronik. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Los Angeles und Niederlassungen in den USA sowie in Großbritannien, Irland und Deutschland. Weltweit führt Canon Communications rund 30 Messen durch.

Ab 2008 wird Canon Communications parallel zur INTERPART und SURFACTS die Medipart, eine Fachmesse für Präzisionsmetallkomponenten, Montageteile und Teile für die deutsche Medizintechnikindustrie, veranstalten.

"Wir freuen uns sehr, dass wir die INTERPART und SURFACTS in unser Messeportfolio mit aufnehmen können, erklärt Kevin O’Keefe, Senior Vice-President von Canon’s Events Division. "Zusammen mit der neuen Medipart, der INTERPART und SURFACTS weitet Canon Communications ihre Präsenz in Europa aus. Wir konnten auf der Basis unseres bereits existierenden Marktes mit der MEDTEC in Stuttgart sowie in Irland und Großbritannien ersten Boden gewinnen. Darüber hinaus konnten wir vor kurzem vier neue Messen an die MEDTEC UK angliedern, die zusammen zur größten Fachmesse für hoch entwickelte Fertigung war."

Bereits 2008 wird Canon Communications parallel zur INTERPART und SURFACTS die neue Messe Medipart veranstalten, auf der über 100 Aussteller u. a. Präzisionsmetallkomponenten und Montageteile für die deutsche Medizintechnikindustrie präsentieren werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.