Kettenwirkmaschinen und Kettvorbereitungstechnik made for India aus dem Hause KARL MAYER

Obertshausen, (PresseBox) - KARL MAYER präsentiert sich zur India ITME 2012 auf einem 504 m² großen Stand mit vier Maschinen und einem bestens qualifizierten Team. Das Ausstellungsrepertoire ist exakt auf die Bedürfnisse der indischen Textilhersteller abgestimmt. Es umfasst im Bereich der Hochleistungs-Kettenwirkautomaten die neue HKS 3-M, die mit einer Arbeitsbreite von 210" und mit der Feinheit E 28 voraussichtlich eine Marquisette-Qualität als Stickgrund beispielsweise für Heimtextilien fertigen wird. Für die Hersteller von Spitzenprodukten dürfte die Präsentation der Fascination® Lace FL 20/16 ein Messehighlight sein. Die vielseitige Spitzenraschelmaschine ist in Mumbai mit einer Arbeitsbreite von 132" und einer Feinheit von E 28 zu sehen und wird hier die Gäste mit der Fertigung eines vollkommen neuen Produktes überraschen.

Welche Innovationen KARL MAYER im Bereich der Technischen Textilien für die indische Textilbranche bereithält, zeigt die neue Wefttronic® RS. Die effiziente Raschelmaschine mit Magazinschusseintrag produziert in Mumbai mit vollem Fadeneinzug aus einem relativ dünnen Material einen leichten, stabilen Werbeträger und damit ein Textil, das derzeit in Indien auf eine große Resonanz trifft.

Um ihre Kompetenz bei der Herstellung von Kettvorbereitungsanlagen zu demonstrieren, stellt die KARL MAYER-Gruppe zur India ITME ihre neuste automatische Sektionsschärmaschine NOM aus. Zudem werden ein Parallelgatter und der Rollenfadenspanner ISOTENSE zu sehen sein.

Damit hat KARL MAYER eine Maschinentechnik im Angebot, die mit ihrem Marktzuschnitt und Innovationsgrad den Besuch des Weltmarktführers zum "Muss" für die indischen Textilhersteller macht. Neben den Exponaten werden die Fachspezialisten des Messeteams auch zur diesjährigen India ITME dafür sorgen, dass sich der KARL MAYER-Stand als ein beliebter Treffunkt der gesamten Branche etabliert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.