Innovationstag 2017 der KAILER & SOMMER GmbH

Konstrukteure der Region treffen sich in Villingen-Schwenningen / Die KAILER & SOMMER GmbH lädt zum Innovationstag am 28.06.2017 ein

Villingen-Schwenningen, (PresseBox) - Die KAILER & SOMMER GmbH bietet im Juni ein kostenfreies Event rund um die Möglichkeiten der digitalen Produktentwicklung und den neuen Autodesk Softwareversionen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Vorträge, die sich mit den zukünftigen Produktionsmöglichkeiten beschäftigen. In einer Live-Demo werden die Neuerungen der 3D-CAD Lösung von Autodesk, Autodesk Inventor vorgestellt, weitere Themen sind Fusion 360 und 3D Model-Inspector von CAD Services.Während den Pausen haben die Teilnehmer Zeit, sich mit Experten auszutauschen und sich an den verschiedenen Info-Points über weitere Themen rund um den CAD/PDM Bereich zu informieren. Der Innovationstag 2017 finden am 28. Juni im Druckzentrum Südwest in Villingen-Schwenningen statt.

Mit dem neuen Autodesk 2018-Produktportfolio können Ingenieuren und Konstrukteuren bessere und nachhaltigere Produkte entwerfen und konstruieren. Mit Autodesk Fusion 360 erhalten Sie das erste 3D-CAD/CAM-Tool, welches den gesamten Produktentwicklungsprozess in einer Cloud ermöglicht. Durch die Cloud kann der gesamte Entwicklungsprozess weltweit von verschiedenen Teammitgliedern, Kunden oder Partnern verwaltet werden. Das Tool kann Entwerfen, Konstruieren, Darstellen, Simulieren und Fertigen. Dank der Zusammenarbeit mit der Autodesk Community, wird die Software alle 6 bis 8 Wochen auf Kundenwünschen verbessert. Autodesk Inventor 2018 ist eine 3D-CAD-Softwarelösung, die professionelle Tools für mechanische 3D-Konstruktion, Dokumentation und Produktsimulation bietet. Mit dem 3D Model-Inspector von CAD SERVICES können Modell- und Strukturprüfungen zur Qualitätsprüfung von Inventor-Bauteilen, -Baugruppen und -Zeichnungsableitungen durchgeführt werden. Die Software erkennt alle Abweichungen im Vergleich zu vorgegebenen Prüfregeln und unterstützt so den Konstrukteur bereits in der frühen Phase seiner Konstruktionsarbeiten und trägt präventiv zur Fehlervermeidung bei.

Zu Beginn, während den Pausen und beim gemeinsamen Ausklang der Veranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit den Experten und anderen Anwendern auszutauschen. Mit der Tech Data GmbH & Co. oHG und dem Technologiezentrum imsimity GmbH werden zwei Experten im Bereich Virtual und Augmented Reality vorhanden sein. Des Weiteren gibt es Thementische zum Thema digitale Produktentwicklung angefangen vom 3D-Drucker, 3D-Visualisierung, 3D Mäusen für CAD-Anwendungen und virtuelle CAD-Desktops bis hin zu den KAILER & SOMMER Dienstleistungen.

„Unsere Kunden werden von diesen Neuerungen profitieren, ihre Produktivität steigern sowie ihre Kosten senken können“, erklärt Ralf Kailer, Geschäftsführer bei KAILER & SOMMER GmbH.

„Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unseren Events einen Überblick über die aktuellen Trends der digitalen Produktentwicklung zu verschaffen.“

Zudem ist die Veranstaltung eine ideale Gelegenheit mit Experten und anderen Kunden in Kontakt zu treten und vom gegenseitigen Know-how zu profitieren. Die Anmeldung zum Innovationstag erfolgt unter www.ks-cad.de.

Kailer & Sommer GmbH

Das Systemhaus für CAD-Anwendungen Kailer & Sommer GmbH mit Sitz in Villingen-Schwenningen besteht seit 1991. Das Unternehmen beschäftigt an drei Standorten 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es unterstützt die süddeutsche Industrie in der computergestützten Konstruktion (CAD), im Produktdaten-Management (PDM). Die Kunden sind überwiegend im Maschinen- und Anlagenbau, in der Automobil- und Zulieferindustrie und ähnlichen Branchen tätig. Vor der Beratung und dem Support ist die Business Prozess Analysen vorangestellt. Zudem bietet das Unternehmen über das Trainingscenter ViaVentus CAD/PDM und Office Schulungen und Trainings für die Unternehmenskommunikation an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.