PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 682256 (Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH)
  • Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
  • Betastraße 6 - 8
  • 85774 Unterföhring
  • http://www.kabeldeutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Marco Gassen
  • +49 (89) 96010-156

Kabel Deutschland erweitert Free-TV-Angebot

(PresseBox) (Unterföhring, ) .
- Ab heute vier neue TV-Sender im Kabelnetz
- n-tv HD und Bibel TV HD erweitern HD-Senderwelt
- QVC PLUS und HSE24 EXTRA ebenfalls neu im Kabel

Ab heute verbreitet Kabel Deutschland insgesamt vier neue TV-Sender: Mit n-tv HD und Bibel TV HD erweitert der in 13 Bundesländern tätige Kabelnetzbetreiber das Angebot um zwei weitere Sender im hochauflösenden Format. Damit sind insgesamt 67 HD-Sender in das modernisierte Kabelnetz eingespeist. Ebenfalls neu ab heute im Kabel sind die beiden digitalen Sender QVC PLUS und HSE24 EXTRA.

n-tv HD und Bibel TV HD erweitern HD-Senderwelt

Die neuen HD-Sender n-tv HD und Bibel TV HD sind Teil der großen HD-Senderwelt von Kabel Deutschland und für Kunden mit den gebuchten Produkten Kabel Digital HD oder Kabelanschluss HD automatisch freigeschaltet. n-tv HD bietet seinen Zuschauern rund um die Uhr das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft. Neben Nachrichten ist die umfassende Wirtschaftsberichterstattung Markenzeichen des Senders. Der christlich ausgerichtete Sender Bibel TV HD strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, welches das gesamte Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet.

QVC PLUS und HSE24 EXTRA digital und unverschlüsselt

Außerdem gibt es ab sofort zwei weitere Sender in SD-Qualität im Kabelnetz: Mit QVC PLUS und HSE24 EXTRA verbreitet Kabel Deutschland zwei zusätzliche Kanäle der führenden TV-Shopping-Anbieter unverschlüsselt im Kabel. Die beiden Hauptprogramme QVC und HSE24 sind darüber hinaus seit längerem auch in HD bei Kabel Deutschland zu empfangen.

Sendersuchlauf sorgt für Empfang

Über einen Sendersuchlauf, der über die Fernbedienung des Empfangsgeräts gestartet werden kann, werden die jeweils verfügbaren Sender automatisch in der Senderliste abgespeichert. Die Verfügbarkeit der Sender hängt vom Ausbaugrad des Kabel- und des Hausnetzes ab. Unter https://www.kabeldeutschland.de/service/digital-fernsehen/sendersuche ist eine aktuelle, persönliche Programmübersicht mit allen verfügbaren Sendern abrufbar.

Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet das Vodafone Unternehmen Kabel Deutschland seinen Kunden hochauflösendes (HD) und digitales (SD) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay-TV, Breitband-Internet (bis zu 100 Mbit/s), WLAN-Dienste und Telefon über das TV-Kabel an. Zudem vertreibt Kabel Deutschland Mobilfunkdienste. Das im MDAX notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,3 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2014 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.700 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Sitz in Unterföhring bei München erzielte im Geschäftsjahr 2013/14 einen Umsatz von rund 1.900 Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 910 Mio. Euro.



Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.