Kabel Deutschland: Mobilfunk-Angebot jetzt mit 30 Euro Gutschrift

(PresseBox) ( Unterföhring, )
Neukunden des Mobilfunk-Tarifs "Komplett-Flat mit Smartphone" erhalten vom 1. bis 31. August eine Rechnungsgutschrift in Höhe von 30 Euro. Die Gutschrift wird bereits auf der ersten Monatsrechnung berücksichtigt. Neukunden bekommen somit einen Ausgleich für das einmalig anfallende Bereitstellungsentgelt in Höhe von 29,90 Euro.

Mit der "Komplett-Flat mit Smartphone" für 39,99 Euro monatlich erhalten Kabel Deutschland-Kunden das Samsung Galaxy S Plus und können unbegrenzt in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren und innerhalb Deutschlands mobil im Internet surfen. Die Mindestvertragslaufzeit für diesen Tarif beträgt 24 Monate. Das Angebot gilt bis zum 31. August 2012.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.kabeldeutschland.de/mobilfunk/mobile-phone.html.

Konditionen und Bedingungen:

Voraussetzung bei allen Mobile Phone Tarifen außer der Komplett-Flat mit Smartphone ist ein eigenes Mobiltelefon ohne SIMLock.

Die optionale Handy Surf-Flat, die optionale SMS-Flat sowie die Tarife Festnetz-Flat, Fair-Flat und Komplett-Flat sind schriftlich mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündbar. Die Komplett-Flat mit Smartphone ist schriftlich mit einer Frist von drei Monaten vor Ende der Mindestvertragslaufzeit kündbar. Im Rahmen des Vertrages wird dem Kunden zu Beginn einmalig ein Smartphone überlassen. Dieses geht nach vertragsgemäßem Ablauf der Mindestvertragslaufzeit in das Kundeneigentum über. Für die Komplett-Flat mit Smartphone fällt ein einmaliges Bereitstellungsentgelt von 29,90 Euro pro SIMKarte an. Ansonsten beträgt bei Mobile Phone das einmalige Bereitstellungsentgelt 9,90 Euro pro SIM-Karte. Die Surf- Geschwindigkeit der Handy Surf-Flat wird ab einer Datennutzung von über 300 MB innerhalb eines Kalendermonats auf max. 64 Kbit/s für den Up- und Download gedrosselt.

Voraussetzung für Mobile Internet ist der Erwerb eines kostenpflichtigen Mobile Internet Sticks inkl. SIM-Karte. Hier fällt zusätzlich eine Versandkostenpauschale in Höhe von 9,95 Euro an. Die Monats-Flat ist schriftlich mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündbar. Die Surf-Geschwindigkeit der Tages-Flat bzw. der Monats-Flat wird ab einer Datennutzung von über 1 GB pro Tag bzw. über 5 GB pro Monat auf max. 64 Kbit/s im Down- und Upload gedrosselt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.