Disney Channel startet im Januar bei Kabel Deutschland im Free-TV

Ohne Zusatzkosten digital und auch analog empfangbar / Senderstart am 17. Januar

(PresseBox) ( Unterföhring, )
Die Kunden von Kabel Deutschland können sich im Januar mit dem Disney Channel auf eine weitere Senderpremiere im Free-TV freuen. Direkt zum Start am 17. Januar verbreitet der in 13 Bundesländern tätige, größte deutsche Kabelnetzbetreiber den neuen Free-TV-Sender im gesamten Netz in digitaler Qualität. In vielen Regionen wird der Disney Channel auch analog zu empfangen sein. Weiterhin laufen bereits Gespräche über eine HD-Einspeisung des Senders bei Kabel Deutschland.

Der Disney Channel ersetzt im Programmangebot den Sender Das Vierte, der seinen Sendebetrieb zum Jahresende einstellt. Für alle Kunden von Kabel Deutschland mit einem digitalem Empfangsgerät, z.B. dem HD-Receiver oder HD-Video-Recorder, ist der neue Sender unverschlüsselt und ohne Zusatzkosten empfangbar.

Der neue Disney Channel ist für alle, die die Welt von Disney lieben: Tagsüber begeistern die beliebtesten Serien und Animationsformate Kinder und Familien. Am Abend stehen für Erwachsene, mit Fokus auf Frauen, hochwertige neue und auch bekannte Serien auf dem Programm sowie ausgewählte Spielfilme. Weltbekannte Disney Klassiker, zum Teil als Free-TV-Premiere, sowie lokale Eigenproduktionen runden das Angebot ab und garantieren beste Unterhaltung mit einzigartigen Geschichten, die berühren, begeistern und Menschen verbinden.

Informationen zu den Angeboten von Kabel Deutschland erhalten Kunden unter www.kabeldeutschland.de, im qualifizierten Fachhandel oder beim telefonischen Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer (0800) 27 87 000.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.