PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 217403 (Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH)
  • Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
  • Betastraße 6 - 8
  • 85774 Unterföhring
  • http://www.kabeldeutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Joyce Mariel
  • +49 (89) 96010-158

ANIMAX kommt

(PresseBox) (Unterföhring, ) ·
- Kabel Deutschland erweitert Abo-TV-Angebot um einen neuen Sender
- ANIMAX ist spezialisiert auf japanische Animationsproduktionen und bietet Aktuelles und Szene-Kult, Serien, Filme und Magazine
- Start am 25. November 2008

Kabel Deutschland kann im Abo-TV-Angebot Kabel Digital Home einen interessanten Neuzugang vermelden: Am 25. November 2008 geht Deutschlands einziger TV-Kanal rund um die japanische Kunstform Anime, ANIMAX, beim größten Kabelnetz-Betreiber der Bundesrepublik auf Sendung. Anime sind japanische Zeichentrickproduktionen.

Breites Genre-Spektrum

Bei ANIMAX erlebt der Zuschauer die abwechslungsreiche Welt des japanischen Zeichentricks mit allem, was er dazu wissen muss: Lifestyle- und Gaming-Formate, Musikclips mit angesagten Anime-Songs und aktuelle Berichterstattungen von den Treffpunkten der Anime-Szene runden das Programm ab. Mit seinen Serien bietet der Sender ein breites Genre-Spektrum: Von Comedy, über Science-Fiction, Mystery und Romantik bis zu Action ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Kernzielgruppe junge Erwachsene

Japanische Zeichentrickproduktionen, so genannte Anime, haben auch in Deutschland eine lange Tradition. Schon 1971 ging der erste Anime im deutschen Fernsehen auf Sendung und bis heute sind die Produktionen aus dem Land der aufgehenden Sonne nicht von deutschen Bildschirmen wegzudenken. Animes bei ANIMAX richten sich hauptsächlich an eine Kernzielgruppe im Alter zwischen 14 und 29 Jahren. Mit ANIMAX hat das Genre einen eigenen Sender in Deutschland, der neben brandaktuellen Anime-Serien auch echte Klassiker zeigt.

Erstklassiges Programm garantiert ohne Werbeunterbrechung

Abonnenten bekommen bei 'Kabel Digital Home' mit mehr als 35 TV- und 30 Radiosendern eine große Auswahl an Sendern geboten; garantiert ohne Werbeunterbrechung. Hochwertige TV-Sender bieten rund um die Uhr vielfältiges Programm aus den unterschiedlichsten Kategorien. Ob Dokumentationen, Spielfilme, Serien, Musik oder Kinder und vieles mehr- Kabel Digital Home bietet ein erstklassiges TV-Angebot.

Diese Pressemitteilung ist auch unter www.kabeldeutschland.com abrufbar.

Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH

Über Kabel Deutschland

Kabel Deutschland (KDG) betreibt die Kabelnetze in 13 Bundesländern und versorgt rund 9 Millionen angeschlossene TVHaushalte in Deutschland. Als größter Kabelnetzbetreiber und Triple-Play-Anbieter in Deutschland entwickelt und vermarktet das Unternehmen neue Triple-Play-Angebote für digitales Fernsehen, Breitband-Internet und Telefonie über das TV-Kabel.KDG bietet eine für alle Programmanbieter offene Plattform für digitales Fernsehen. Das Unternehmen betreibt die Netze, vermarktet Kabelanschlüsse und sorgt für einen umfassenden Service rund um den Kabelanschluss. Kabel Deutschland erzielte im Geschäftsjahr 2007/2008 (Ende 31. März 2008) einen Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro. Das Unternehmen beschäftigt rund 2.750 Mitarbeiter.

Über Kabel Digital Home:

Kabel Digital Home ist ein digitales Programmpaket von Kabel Deutschland mit mehr als 35 TV- und 30 Radiosendern. Für 12,90 Euro im Monat bietet es Programme aus den Bereichen Dokumentationen & Information, Spielfilme & Serien, Unterhaltung, Sport, Kinder, Musik und Erotik. Kabel Deutschland, Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber, versorgt mehr als 9 Millionen angeschlossene Haushalte in 13 Bundesländern mit einem vielfältigen TV-Angebot. Darüber hinaus bietet Kabel Deutschland ihren Kunden mit Kabel Internet und Kabel Phone schnellen Zugang zum Internet bzw. Telefonie über das Fernsehkabel an.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.