PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 530066 (JVC Professional Europe Ltd)
  • JVC Professional Europe Ltd
  • Konrad-Adenauer-Allee 1-11
  • 61118 Bad Vilbel
  • http://www.jvcpro.de/
  • Ansprechpartner
  • Helena Wolf
  • +49 (6031) 605-211

Neue 1080p HD-Kameralinien und noch mehr

JVC auf der Security 2012

(PresseBox) (Friedberg, ) Die Präsenz von JVC Professional Europe auf der Security ist dieses Jahr auf dem Freigelände in einem Zelt (FG2/2) zu finden. Die 100%ige Tochtergesellschaft der JVC KENWOOD Corporation - weltweit führender Hersteller und Lieferant anspruchsvoller und hochwertiger Video- und Datenprodukten für professionelle Anwender - zeigt spannende Neuheiten und bewährte Bestseller aus den Bereichen Überwachungstechnik, CCTV und Networks.

Neben Netzwerkkameras, Direct Drive PTZ Dome-Kameras, Netzwerk-Recordern, Profi-Monitoren und anderen CCTV-Produkten sind die vier neue Kameralinien die "Highlights" auf dem JVC Stand. Vor allem mit den beiden neuen hochauflösenden, IP-basierenden 1080p HD-Kameraserien gibt JVC die Richtung im CCTV-Markt vor: volle HD-Auflösung PLUS höchste Lichtempfindlichkeit.

- Die neue Top-Serie der 1080p Super LoLux HD Kameras arbeitet mit Full HD Superlolux HD CMOS-Sensoren und einem Hochleistungs-DSP und bringt mit ihrer überragenden "Super LoLux HD"-Funktion Licht ins Dunkel.

- Etwas einfacher ausgestattet und daher preiswerter sind die universell einsetzbaren 1080p LoLux HD Kameras, die ebenfalls brillante Bilder in Full HD liefern und sich durch hohe Empfindlichkeit auszeichnen.

- Die analogen Super LoLux 2 Kameras durchdringen nahezu vollständige Dunkelheit und liefern dank ihres 1/3"- bzw. 1/2"-Chips und 14-bit DSP eine Auflösung von 600 Linien.

- Die kostengünstige analoge LoLux-Kameraserie verfügt über integrierte LED-Strahler, hat einen 1/3"-Chip und 10-bit DSP an Bord und eignet sich vor allem für klassische Überwachungsaufgaben.

Als weitere Highlights werden die beiden neuen Superlolux 2 , 14 Bit DSP IR-LED Kameras TK-C8301RE (Innenanwendung) und TK-C2301WPRE (Außenanwendung) präsentiert. Neben der neu entwickelten exWDR (erweiterten Wide Dynamic), zeigt JVC zum ersten Mal die sogenannte "5- Meter Lösung" mit klaren statt überstrahlten IR-LED Bildern, dank der neuen IR-LED Dioden und Filterung.

Außerdem hält Fedja Vehabovic, JVC CCTV Sales Manager Europe, im Security-Forum (Halle 6) unter dem Titel "Lichtempfindlichkeit von 1080p IP-Kameras: Imagepflege oder Sicherheitsrisiko" einen interessanten Vortrag, in dem er mit dem Vorurteil aufräumt, 1080p-Kameras seinen in der Regel lichtschwach.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.