JVCs GY-LS300: Erste Verkaufserfolge in der Türkei

2K/4K-Handheld-Camcorder überzeugt durch Qualität und Ausstattung

(PresseBox) ( Bad Vilbel, )
"JVCs innovativer 2K/4K-Camcorder GY-LS300 hat seinen Siegeszug nun auch in der Türkei angetreten", berichtet Ismet Bozkurt, JVC Sales Manager South/East Europe. Verständlich, dass sich der Geschäftsführer Albert Fresko unseres in Istanbul ansässigen JVC Professional Vertriebspartners NEFAN über die Auslieferung der ersten beiden Camcorder gefreut und sie unverzüglich seinen ungeduldig wartenden Kunden - STÜDYO 24 SAAT und PLATO YAPIM - übergeben hat. Ismet Bozkurt erklärt: "In einem Land, das führend bei Serienproduktionen und Dokumentarfilmen ist, sind die Erfahrungen gerade dieser beiden Firmen für uns besonders wertvoll. Ihr Feedback aus der Praxis gibt uns wichtige Hinweise zur Qualität, dem Handling und den Einsatzmöglichkeiten unseres neuen Camcorders GY-LS300."

Zu den ersten türkischen Kunden, die mit dem GY-LS300 arbeiten konnten, gehört die für ihre Dokumentationen bekannte Istanbuler Produktionsgesellschaft STÜDYO 24 SAAT. Kaum ausgepackt kam der Camcorder auch schon für einen Dokumentarfilm zum Einsatz. Nach dem ersten Dreh zeigte sich Produktionsleiter Ahmet Öcal vom Ergebnis begeistert und überzeugt davon, auf den richtigen 2K/4K-Camcorder gesetzt zu haben. Zu seiner schnellen Kaufentscheidung direkt auf der Messe hat sicher auch die Produktpräsentation durch Gustav Emrich, European Product Manager von JVC Professional, beigetragen. Dabei wurde nicht nur die beeindruckende Bildqualität und umfangreiche Profi-Ausstattung des mit einem 4K Super 35mm CMOS-Sensor arbeitenden Handheld-Camcorders demonstriert, sondern auch die Vorteile, die der superkompakte GY-LS300 in der täglichen Praxis bietet, ausführlich begutachtet.

Einen anderen Vorteil macht sich der treue JVC Kunde PLATO YAPIM, eine Produktionsfirma aus Ankara, zunutze. Für ihn war die Möglichkeit, dank des MFT-Objektivanschluss' eine breite Palette von Film- und Foto-Objektiven sowie -Adaptern mit dem Camcorder einzusetzen und somit auch brillante Filmeffekte zu erzielen, das wichtigste Kaufargument für den GY-LS300.

Nach einer Reihe von Vorführungen bei verschiedenen Produktionsunternehmen und den überaus positiven Reaktionen ist JVC Sales Manager Ismet Bozkurt zuversichtlich, zahlreiche weitere Verkäufe in der Türkei realisieren zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.