iPod®-Partner: variabel positionierbares Audio-System

iPod®-Dock, CD-Player, RDS-Tuner plus USB-/SD-Wiedergabe

(PresseBox) ( Friedberg (Hessen), )
Neben Leistungsdaten und Funktionen spielen das Design und die Optik von Audio-Systemen für viele Anwender eine herausragende Rolle. Mit der NX-PB10 stellt JVC daher eine kompakte Design-Anlage vor, die nicht nur "Made for iPod®" ist, sondern auch durch ihr edles, schlankes Design und ihre durchdachte Funktionalität überzeugt. Ausgestattet mit einem Docking-Anschluss (Direct Dock) muss der iPod® nur in das Gerät eingesteckt werden, um mit der Wiedergabe (und dem Aufladen) zu beginnen. Darüber hinaus stehen noch der integrierte CD-Player, FM-Radio mit RDS sowie ein USB-Anschluss, SD-Slot und Audio-Eingang zur Verfügung.

Trotz umfangreicher Ausstattung präsentiert sich das Audio-System mit einer Tiefe von nur 90 mm als besonders flach und bietet daher variable Aufbaumöglichkeiten: wahlweise kann es waagrecht oder auch senkrecht aufgestellt werden. Dadurch lässt sich die Anlage wesentlich flexibler an die räumlichen Gegebenheiten anpassen. So kann sie als stilvoller Blickfang Eindruck machen oder fast "unsichtbar" ihren Dienst versehen. Zum Lieferumfang der NX-PB10 gehört eine drahtlose Fernbedienung.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das ab Mitte November 2010 lieferbare Audio-System NX-PB10 beträgt € 129,95 inkl. MwSt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.