CeBIT 2017: JustOn präsentiert Weiterentwicklung

Neue Entwicklung von JustOn kombiniert Salesforce und Buchhaltungsysteme

Jena/Hannover, (PresseBox) - Auf der CeBIT 2017 (20.-24. März) stellt die JustOn GmbH die cloudbasierte Abrechnungssoftware JustOn vor. Schwerpunkt der Messepremiere wird die neueste Weiterentwicklung des Produkts sein: eine Mittelstandslösung, die auf Basis von Salesforce entwickelt wurde und sehr gut mit Buchhaltungssystemen kombinierbar ist. Die Billingsoftware wird damit noch attraktiver – sowohl für mittelständische Unternehmen als auch für StartUps, die sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und komplexe Prozesse, wie die Rechnungsabwicklung automatisieren möchten. Die Erweiterung von JustOn erlaubt Unternehmen beispielsweise, ihre Rechnungsdaten automatisch an ihren Steuerberater zu senden. Da die Systeme cloudbasiert, direkt verbunden sind, entstehen für Kunden keine Probleme beim Datenaustausch, und die Rechnungen stehen dem Steuerberater ohne Zeitverzug zur Verfügung.

JustOn als Teil der Salesforce World Tour @CeBIT 2017

CEO Marko Fliege und COO Dr. Sten Grimmer demonstrieren in Halle 9 an Stand A01 die Funktionsweise von JustOn und beantworten Fragen zur Integration in bestehende Unternehmenssoftware. Damit ist die JustOn GmbH Teil einer der wichtigsten Attraktionen der Messe – der Salesforce World Tour, die auf der CeBIT in Hannover ihren zweiten und längsten Halt macht. Der Softwarehersteller aus Jena, der auf den Bereich cloudbasierte Abrechnung und elektronische Rechnungserstellung spezialisiert ist, integriert sich ideal in das Angebot der größten Technikmesse der Welt, die in diesem Jahr ganz im Zeichen der cloudbasierten Softwarelösungen und technischen Innovationen steht.

Weitere Informationen unter www.juston.com

JustOn GmbH

Das Softwareunternehmen JustOn GmbH wurde 2010 von Geschäftsführer Marko Fliege gegründet und hat seinen Stammsitz in Jena. Mit dem Ziel, einfach zu handhabende Businesssoftware anzubieten, brachte das Entwicklerteam die cloudbasierte Abrechnungssoftware JustOn auf den Markt. Ursprünglich wurde das Tool für das weltweit führende CRM-System Salesforce entwickelt, inzwischen lässt es sich jedoch auch in alle anderen ERP- oder Buchhaltungssysteme integrieren. JustOn vereint den gesamten Prozess der digitalen Rechnungsabwicklung in einer Lösung und beinhaltet sowohl Funktionen zu Vertragsmanagement als auch zu Abrechnungs-, Zahlungs- und Forderungsmanagement. Als Ergänzung bestehender CRM-Systeme sorgt JustOn nicht nur für Zeit- und Kosteneinsparungen bei der Rechnungserstellung, sondern ermöglicht Unternehmen ebenfalls die transparente und fundierte Auswertung von Schlüsselkennzahlen wie Cashflow oder Kundenfluktuations- beziehungsweise -kündigungsraten. Inzwischen betreut JustOn nahezu 100 Kunden weltweit, darunter US-amerikanische Konzerne wie AOL Platforms oder deutsche E-Commerce-Start-ups wie z.B. Lieferheld.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.