Jonathan Sander: CROSSOVER MARKETING Buch in Top 10 bei Amazon Bestsellern

Die wichtigsten Basics zum Thema Social Media Marketing hat Autor Sander in seinem Buch aus seinem Erfahrungsschatz zusammengetragen / Der fiktive Chef zeigt deutlich, wie es im Alltag zugeht, oder besser nicht zugehen sollte...

(PresseBox) ( Ludwigsburg, )
Praxisnah und direkt umsetzbar, so beschreibt ein Leser die Marketing Tipps von Autor Jonathan Sander. Sein Buch „CROSSOVER MARKETING oder Social Media, mein Chef und andere Katastrophen“ hat scheinbar den Nerv der Zeit getroffen. Bei der Rangliste der Direktmarketing Bücher ist Sander mit seinem Buch jetzt auf Platz 7 der Amazon Bestseller Charts gelandet.

Griffige Texte, bodenständige Marketingkenntnis und ein überzeichneter Chef, der den Alltag doch recht genau trifft – das ist die Kombination, die das Buch sehr leicht lesen lässt. Für Unternehmen, die eine kleine Marketingkasse haben sind die Tipps eine gute Fundgrube. Durch Kombination der klassischen Marketinglehre in Verbindung mit adäquater Unternehmensinformationen in den sozialen Medien wird laut Sander der Weg zum Erfolg geebnet. Die konsequente Ausrichtung anhand der Firmenstrategie auf den Kundennutzen steht im Mittelpunkt. Diverse Social Media Kanäle werden genauso betrachtet wie die klassischen Broschüren, Homepage und der Kundenkontakt.

Den Bezug zum Alltag stellt Sander durch die Sichtweise des Marketingverantwortlichen her. Sein Chef kommt mit den unmöglichsten Forderungen auf ihn zu, die er möglichst ohne Budget umsetzen soll. Da bleibt kaum ein Auge trocken, denn es trifft in überspitzter Form den Marketingalltag in vielen Unternehmen. Die Marketingtipps beruhen auf den Erfahrungen des Autors, der damit schon viele Erfolge erzielt hat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.