PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 663068 (Johnson Controls GmbH)
  • Johnson Controls GmbH
  • Industriestraße 20-30
  • 51399 Burscheid
  • http://www.johnsoncontrols.com
  • Ansprechpartner
  • Nanda Aerts
  • +32 (2) 70944-81

Johnson Controls, die Fürst Albert II von Monaco Stiftung und die Climate Group setzen sich für eine höhere Energieeffizienz ein

Rund 200 Politik- und Entscheidungsträger regen eine effizientere Energienutzung beim vierten Euro-Mediterranen-Energie-Effizienz-Forum in Monaco an

(PresseBox) (Brüssel, ) Unter dem Leitthema "Energieeffizienz und ihr Beitrag zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum" veranstalten Johnson Controls, die Fürst Albert II von Monaco Stiftung und die Climate Group am 24. und 25. März das vierte Euro-Mediterrane Energie Effizienz Forum (EEF).

Zentrale Frage des Forums ist das Potential von Energieeffizienz, um nachhaltiges Wirtschaftswachstum in Europa zu sichern. Die Vorträge sollen aufzeigen, welche Richtlinien notwendig sind, um Investments in energieeffiziente Lösungen anzukurbeln. Das Forum präsentiert Best Practice Beispiele, die zeigen, wie genau diese Investments zu nachhaltigem Unternehmenswachstum beigetragen haben.

Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft aus insgesamt 17 Nationen, zeigen auf, wie gesetzliche Richtlinien verändert werden können, um den Klimawandel einzudämmen.

Die diesjährigen Redner sind:

- (Seine Hoheit) Fürst Albert II von Monaco
- Marieke Van Schaick, Managing Director der Niederländischen Post Lotterie
- Pascal Roger, Director Business Development, GDF Suez
- Peter Graham, Executive Director, Global Buildings Performance Network
- Jonathan Maxwell, CEO und Mitbegründer von Sustainable Development Capital LLP
- Marco Annunziata, Chief Economist bei GE
- Mark Radka, Leiter des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in der Abteilung Technologie, Industrie und Wirtschaft
- Paul Wilkinson, Professor für Umweltepidemiologie
- Tudor Constantinescu, Hauptberater von Dominique Ristori, DG Energy, Europäische Kommission

Zum zweiten Mal verleiht das EEF den Energieeffizienz Innovator Award, der Personen und Organisationen ehrt, die durch ihr Engagement dazu beigetragen haben, Energieeffizienz in den Bereichen Politik, Finanzwesen, Technologie, Projekten, Kommunikation und Geschäftsmodellen zu voranzutreiben.

Als weiterer Sponsor der diesjährigen Veranstaltung konnte GE Lighting gewonnen werden. Wie ihr Gründer Thomas Edison entwickelt das Unternehmen energieeffiziente Beleuchtungsstrategien in den Bereichen Werbung, Industrie, Kommunal- und Wohnungssektoren. General Electric (NYSE: GE) arbeitet an Konzepten, die zu einer besser funktionierenden Welt beitragen sollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gelighting.com.

Für weitere Informationen über das Energieeffizienz Forum 2014 besuchen Sie auch http://www.ee-forum.eu.

Prince Albert II Foundation

The Prince Albert II of Monaco Foundation was created by H.S.H. the Sovereign Prince in June 2006 and is dedicated to the protection of the environment and the promotion of sustainable development on a global scale. The Foundation's efforts focus on three main areas: Climate Change and Renewable Energies, Biodiversity, Water and Desertification. The Foundation gives its support to projects in three main geographical zones: the Mediterranean Basin, the Polar Regions, and the least developed countries. The Foundation supports initiatives by public and private organizations, in the fields of research and studies, technological innovation and socially-aware practices.

To learn more: www.fpa2.com.

The Climate Group

- Founded ten years ago in 2004, The Climate Group is an award-winning, not-for-profit leadership organization.
- Our mission is to inspire and convince leaders at the top of government, business and society to reduce carbon emissions now and accelerate the transition to a low carbon economy.
- We convince key decision makers of the necessity and feasibility of an urgent shift to a low carbon economy. We set out the compelling case for this transition, the pathway towards it, and the evidence of the opportunity it presents.
- We operate from offices in North America, Greater China, India and the EU.

For more information: www.theclimategroup.org.

Johnson Controls GmbH

Johnson Controls is a global diversified technology and industrial leader serving customers in more than 150 countries. Our 170,000 employees create quality products, services and solutions to optimize energy and operational efficiencies of buildings; lead-acid automotive batteries and advanced batteries for hybrid and electric vehicles; and interior systems for automobiles. Our commitment to sustainability dates back to our roots in 1885, with the invention of the first electric room thermostat. Through our growth strategies and by increasing market share we are committed to delivering value to shareholders and making our customers successful. In 2013, Corporate Responsibility Magazine recognized Johnson Controls as the #14 company in its annual "100 Best Corporate Citizens" list. For additional information, please visit www.johnsoncontrols.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.