PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 130311 (JOBO International GmbH)
  • JOBO International GmbH
  • Kölner Str. 58a
  • 51645 Gummersbach
  • http://www.jobo.com
  • Ansprechpartner
  • Annika Hummerich
  • +49 (2261) 545-41

Neuer Profi-Photospeicher JOBO GIGA Vu extreme

CF und SD/SDHC kompatibel - bis 160 GB Festplatte – kompatibel zu JOBO photoGPS

(PresseBox) (Gummersbach, ) Kompakt, robust und äußerst funktional: der neue mobile Photo-PC GIGA Vu extreme von JOBO wurde als Nachfolger des preisgekrönten Photospeichers GIGA Vu PRO evolution entwickelt und bietet einige neue Funktionen. Neben dem Kartenslot für CF-Speicherkarten ist auch ein Adapter für SD/SDHC-Karten für eine schnelle Bild- und Datenübertragung integriert. GIGA Vu extreme ist mit Festplattenkapazitäten von 80 bis 160 GB verfügbar und darüber hinaus kompatibel zum neuen JOBO photoGPS.

GIGA Vu extreme ist besonders für die Reise als digitaler Speicher und kompakte Alternative zum Notebook für große Mengen von Photos, Videos, Audio-Daten und andere Dateien geeignet. Daten werden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 GB in 2 Minuten von der Speicherkarte der Kamera auf das Gerät übertragen und auf diesem gesichert. Ein 280 cd/m² helles und 3,7" großes VGA-Display gestattet eine äußerst komfortable Beurteilung und Betrachtung des Bildmaterials direkt vor Ort. Besondere Bildmomente können ganz ohne PC in exzellenter Qualität präsentiert werden.

Nach dem Kopieren aller ausgewählten Daten auf das GIGA Vu extreme startet das Gerät bei Bedarf einen Verify-Prozess, um sicherzugehen, dass ein erfolgreicher Kopiervorgang von der Speicherkarte auf die Festplatte stattgefunden hat. GIGA Vu extreme zeigt nicht nur eine Vorschau der digitalen Bilder an, sondern kann darüber hinaus auch über 100 RAW Formate dekodieren und darstellen. Neben einer automatischen Anzeige von Spitzlichtern bietet GIGA Vu extreme auch eine Darstellung der Tonwertverteilung in RGB-Kanälen.

Der Photo-PC bietet darüber hinaus viele weitere professionelle Photo-Funktionen, wie z.B. einen Staubdetektor, der Staub auf dem Sensor der DSLR-Kamera anzeigt, eine JD Loupe für partielle Vergrößerungen im Bildkontext sowie eine WiFi/W-LAN-Kompatibilität. Mittels USB OTG-Anschluss lassen sich Daten auch direkt von anderen Geräten wie z.B. einer Digitalkamera, einem Camcorder oder MP3-Player übertragen oder zusätzlich auf einer weiteren Festplatte sichern.

Das GIGA Vu extreme ist bereits perfekt auf das Zusammenspiel mit dem JOBO photoGPS ausgelegt. So lassen sich Daten von der Speicherkarte mit den Daten aus dem photoGPS auf der Festplatte des Gerätes abspeichern. Diese ordnerbasierte Zusammenstellung der Daten vereinfacht insbesondere bei großen Datenmengen den Prozess der Zusammenführung von Bild und GPS-Daten am heimischen PC.

GIGA Vu extreme ist ab Mitte Oktober zu folgenden Preisen (UVP) im Handel erhältlich: € 599,- (80 GB), € 699,- (120 GB) sowie € 849,- (160 GB).

Technische Daten im Überblick:

3,7" Farbdisplay VGA (640 x 480)
80 - 160 GB Festplatte
Helligkeit verstellbar, 280 candela/m²
Kartenslot für CF I/II, MD
SD, SDHC (mit beiliegendem Adapter)
austauschbarer Li-Ion-Akku
WiFi / WLAN kompatibel
2 USB Anschlüsse (1x USB 2.0, 1x USB 2.0 OTG)
Größe: 145 x 107 x 38 mm
Gewicht: 420 g

JOBO International GmbH

Das 1923 in Gummersbach gegründete und in dritter Generation familiengeführte Unternehmen hat sich in der Photoindustrie einen Ruf durch Qualität, Professionalität und Innovation gemacht. Diese Schlüsselwerte treiben das Unternehmen seit nunmehr 85 Jahren an und stehen für beständigen Erfolg in Zeiten schnellen Technologiewandels, wachsenden Märkten und Globalisierung.

JOBO Lösungen und Innovationen setzen Standards. Mit der Entwicklung und Herstellung des legendären "JOBO Tanks", mit dem Photographen und Labore schwarz-weiß Filme selbst entwickeln konnten, wurde JOBO zu einer kompetenten Marke in der Photobranche. NASA Photos des ersten Mondfluges (Apollo 11) wurden mit JOBO Equipment entwickelt.

Seit Gründung der internationalen und weltweit wichtigsten Photomesse photokina im Jahr 1950 ist JOBO kontinuierlicher Aussteller und im Jahre 2008 zum 30. Mal dabei. Grundvoraussetzung für den Erfolg von JOBO ist eine professionelle Zusammenarbeit mit Partnern, Händlern und Endkunden.

Das Leistungsspektrum reicht von mobilen Photospeichern, digitalen Bilderrahmen, Speicherkarten und Stativen bis zu Kiosk-Systemen und eigener Minilab-Entwicklung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.