PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 716229 (Jobcenter Leipzig)
  • Jobcenter Leipzig
  • Georg-Schumann-Straße 150
  • 04159 Leipzig
  • http://www.leipzig.de
  • Ansprechpartner
  • Hermann Leistner
  • +49 (341) 913-20100

Unsicherheiten und Vorbehalte?

03. Dezember: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

(PresseBox) (Leipzig, ) Schwerbehinderte Menschen haben es trotz Fachkräftebedarfs nach wie vor schwerer, eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden. "In Gesprächen mit Arbeitgebern stellen wir immer wieder einen Bedarf zu Informationen rund um das Thema Einstellung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung fest. Oft gibt es Unsicherheiten und offene Fragen zu den besonderen Schutzrechten und deren Umsetzung im Unternehmen", beschreibt Dr. Simone Simon, Geschäftsführerin des Jobcenters Leipzig, die aktuelle Situation.

Dr. Simon weiter: "In der Aktionswoche vom 01. bis zum 05. Dezember möchten wir deshalb auf die vorhandenen Beschäftigungspotenziale von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen und Arbeitgebern Beratungen zur Einstellung behinderter Menschen anbieten."

Aktuell (Stand November 2014) sind in der Stadt Leipzig 1.449 schwerbehinderte Menschen arbeitslos, etwa ¾ von Ihnen erhalten eine Unterstützung vom Jobcenter. Ebenso viele der Personen mit Handicap haben einen qualifizierten Abschluss, und verfügen oftmals auch über eine besonders ausgeprägte Sozialkompetenz, was viele Arbeitgeber als Bereicherung für das Unternehmensklima empfinden. Etwa 75 % aller arbeitslosen schwerbehinderten Menschen suchen eine Arbeitsstelle in Vollzeit.

An dieser Schnittstelle leistet der gemeinsame Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig Hilfestellung. Mit Beratungsleistungen zu:



Beschäftigungspflicht und Ausgleichsabgabe,
Mehrfachanrechnung,
finanziellen Fördermöglichkeiten,
behindertengerechten Arbeitsplatzgestaltung (technische Beratung)


können die Möglichkeiten zur Beschäftigung oder Ausbildung von Menschen mit Behinderung konkret gestaltet werden.

Arbeitgeber können ganz einfach Ihren persönlichen Arbeitgebervermittler beim Arbeitgeberservice von Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig ansprechen oder wenden sich unter 0800 4 5555 20 (kostenfrei) an die Arbeitgeberservice-Hotline.

Hintergrund:

Die Bundesagentur für Arbeit organisiert jährlich im Rahmen des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung, in diesem Jahr am 3. Dezember, gemeinsam mit den lokalen Arbeitsagenturen und Jobcentern, die Woche der Menschen mit Behinderung. 2014 findet die Woche bundesweit vom 1. Dezember bis 5.Dezember statt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.