Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 53709

JENOPTIK-KONZERN Carl-Zeiß-Straße 1 07743 Jena, Deutschland http://www.jenoptik.com
Ansprechpartner:in Dr. Detlev Wolff +49 3641 654300
Logo der Firma JENOPTIK-KONZERN

Neuer fasergekoppelter Diodenlaser von höchster Brillanz und unerreichter Qualität

(PresseBox) (Jena, )
Zur Photonics West 2006 in San Jose, USA, präsentierte die JENOPTIK Laserdiode GmbH (JOLD) einen neuen fasergekoppelten Diodenlaser basierend auf konduktivter Kühlung. Gegenüber den bisherigen fasergekoppelten Diodenlasern wurde das Bauvolumen maßgeblich reduziert und die Brillanz wesentlich erhöht.

Der neue Diodenlaser ist klein, kompakt und leistungsstark mit bis zu 30 W aus einem Faserkerndurchmesser von 0.1 bis 0.4 mm (NA 0.22) und sind mit den Standardwellenlängen 808, 915, 938 und 976 nm verfügbar. Zusätzlich bietet der fasergekoppelte Diodenlaser einen Temperatursensor am Gehäuse und die Ausführung der Lichtleitfaser als Pigtail bzw. SMA-Adapter mit steckbarer Faser.

Durch den hochbrillanten fasergekoppelten Diodenlaser eröffnen sich neue Dimensionen bei der direkten Materialbearbeitung, bei Pumpen von Festkörper- und Faserlasern sowie bei Applikationen in der Medizin.
Die Hochleistungsdiodenlaser von JOLD sind für ihre ausgezeichnete Qualität, lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit am Markt bekannt. Selbstverständlich entspricht auch der neue fasergekoppelte Diodenlaser den ausgezeichneten Qualitätsstandard des Unternehmens.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter: www.jold.com oder rufen Sie uns an unter Tel.: +49 3641 65-4300.
Natürlich können Sie uns auch gern auf unserem Stand Nr. 7408 (Halle E2) auf der LASER.World of Photonics China 2006 vom 21.-23. März in Shanghai und vom 4.-6. April am Stand Nr. 1303 unseres Partners Opton Laser International auf der Photonics Europe 2006 in Straßburg besuchen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.