PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699259 (OpusCapita Software GmbH)
  • OpusCapita Software GmbH
  • Lindemannstraße 79
  • 44137 Dortmund
  • http://www.opuscapita.de
  • Ansprechpartner
  • Steffen Maltzan
  • +49 (511) 336515-11

Sicherheitspionier: OpusCapita integriert SWIFT 3SKey

(PresseBox) (Hannover, ) OpusCapita bietet jetzt auch in Deutschland die volle Integration der Authentifizierungslösung SWIFT 3SKey in seine Software für Finanztransaktionsprozesse an. 3SKey ist eine von SWIFT, der internationalen Genossenschaft der Geldinstitute, entwickelte Lösung, mit der Unternehmen ihre elektronischen Vorgänge mithilfe von digitalen Signaturen und einer verlässlichen Authentifizierung sichern und genehmigen können. Sie wird alle bisherigen bank- und produktspezifischen Authentifizierungssysteme ersetzen. Als Sicherheitspionier war die in Finnland beheimatete OpusCapita Gruppe der weltweit erste SWIFT-Vertragspartner und hat in Folge als erster nordischer Anbieter 3SKey integriert.

"3SKey passt sehr gut zu unserem Ansatz bei der Optimierung der Finanztransaktionsprozesse. Die Lösung zielt darauf, Prozesse gleichzeitig effizienter und sicherer zu machen. Dies entspricht dem steigenden Bedarf unserer Kunden. Ohne effiziente und abgesicherte Organisation aller Prozesse rund um die Daten- und Finanzströme droht ein Verlust der Wettbewerbsfähigkeit - das gilt inzwischen schon im Mittelstand", sagt Christian Scherf, Geschäftsführer der OpusCapita GmbH.

OpusCapita, Spezialist in Sachen Finanzprozess-Automatisierung per Outsourcing oder als Service, bietet mit seiner Software-Lösung Payment Manager auch einen gesicherten Zugang zu den firmeneigenen Cloud Services. "Eine leistungsfähige Authentifizierungsfunktion ist eine geschäftskritische Notwendigkeit, wenn Unternehmen globale Cloud Services für Finanztransaktionsprozesse nutzen möchten. Datensicherheit hat bei OpusCapita daher höchsten Stellenwert. 3SKey erfüllt diesen Anspruch", so Scherf weiter.

Mit 3SKey können Unternehmen besonders unkompliziert die hoch sicheren Standards der etablierten Kommunikationsplattform SWIFT auch über andere Anwendungen nutzen. Transaktionen mit mehreren Banken und Einzelpersonen sind häufig ein sehr komplexer Prozess, der zahlreiche Token, Kennwörter und Zugangskarten erfordert. Mit der 3SKey-Technologie wird nur ein einziger Token für die Kommunikation mit allen Banken und über alle Kanäle benötigt. Die spezifische Plattform von OpusCapita kombiniert diesen Schlüssel mit einem weiteren Vorteil: Bei dieser hauseigenen Lösung können sich die Nutzer mit dem 3SKey über eine zentrale Website bei allen Banken einloggen, anstatt deren Homepages einzeln aufzurufen. Für die Unternehmen bedeutet das: schlankere und transparentere Prozesse sowie höhere Sicherheit durch die verlässliche Benutzerauthentifizierung. Zudem senkt die Technologie die Hürden bei der Umstellung auf Cloud Services.

OpusCapita nutzt die 3SKey-Technologie für den Zugang zu seinen Cloud Services und verteilt an die Kunden die SWIFT-Keys als persönlichen digitalen Zentralschlüssel. Die ohne großen Aufwand zu implementierende Technologie kann auch ohne Anbindung an das SWIFT-Netzwerk genutzt werden. Mit der 3SKey-Lösung können die Kunden alle Transaktionsprozesse mit Banken ohne Einschränkungen wie gewohnt abwickeln.

Die "Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication" (SWIFT) leitet Transaktionen zwischen rund 10.000 Banken, Brokerhäusern, Börsen und anderen Finanzinstituten in mehr als 200 Ländern über SWIFT-Nachrichten weiter und wickelt damit den gesicherten Nachrichten- und Zahlungsverkehr der angeschlossenen Firmen und Institutionen ab.

OpusCapita Software GmbH

OpusCapita ist Spezialist in der Automatisierung von Finanz-Transaktionsprozessen mit über 30 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Die Dienstleistungen und Lösungen des Unternehmens decken das gesamte Spektrum der Finanzprozesse ab. Ziel ist es, die Kunden bei der Optimierung ihrer internationalen Geschäftsprozesse zu unterstützen. Zu diesem Zweck bietet OpusCapita in Kombination mit fundierter Beratung eigenständig entwickelte Software, Digitalisierungsservices und Automatisierungslösungen für Kreditoren- und Debitorenprozesse sowie Zahlungsverkehr an. Die Leistungen reichen bis zum kompletten Business Process Outsourcing. Insbesondere mittlere und große Unternehmen profitieren von OpusCapitas Best Practice-Services. Häufig werden dabei Kosteneinsparungen von 30 bis 50 Prozent erreicht.

Der deutsche Hauptsitz OpusCapitas und die Accounting Unit befinden sich in Hannover. Die Document Service Unit ist in Halle/Saale angesiedelt. OpusCapita beschäftigt in Deutschland rund 100 Spezialisten. Geschäftsführer sind Christian Scherf und Ralf Schmitt.

OpusCapita ist Teil der finnischen OpusCapita Gruppe, einem führenden Anbieter von Lösungen zur Automatisierung von Finanzprozessen per Outsourcing oder als Service - für mehr als 10.000 Kunden in über 50 Ländern. Die Unternehmensgruppe hat Niederlassungen in neun europäischen Ländern und beschäftigt 2.100 Spezialisten. 2013 erzielte sie einen Nettoumsatz von 263 Millionen EUR. Der Hauptsitz liegt in Espoo, Finnland. Die OpusCapita Gruppe ist Teil des Itella Konzerns, der zu 100 Prozent im Besitz des finnischen Staates ist.