ERNST Apparatebau entscheidet sich für das Product Information Management - System von jCatalog

Export von Produktdaten in TECDOC

(PresseBox) ( Dortmund, )
Die ERNST Apparatebau GmbH & Co. KG, Hersteller von Schalldämpfern und Katalysatoren, haben sich für die Software von jCatalog entschieden.

Ziel des Einsatzes eines Product Information Management – Systems ist die Zentralisierung aller im Unternehmen vorhandenen produktrelevanten Daten. Einsparungspotentiale ergeben sich durch die Vermeidung von Redundanzen in unterschiedlichen Systemen sowie dem reduzierten Pflegeaufwand in den zuständigen Abteilungen.

Mit jCatalog können Informationen zu den zahlreichen Produkten Kunden, Interessenten und den Mitarbeitern zur Vertriebsunterstützung zur Verfügung gestellt werden. Weiterhin sollen die Daten in unterschiedlichste Ausgabekanäle (Preislisten, Haupt- u. Teilkataloge, CD-ROM, etc) sowie in TecDoc (gemeinsamer elektronischer Katalog für den Automotive Aftermarket) ausgeleitet werden. „Wir haben uns für den Einsatz einer Standardsoftware entscheiden, um auch zukünftig flexibel und schnell auf Marktanforderungen reagieren zu können“, so Wolfgang Schlemmer, Projektleiter bei Ernst.

Ein Schwerpunkt liegt weiterhin in der Ausleitung der Daten in Printkataloge. „Nach wie vor fordern unsere Kunden Print-Kataloge zur Unterstützung ihrer Bestellungen“, berichtet Wolfgang Schlemmer, „mit jCatalog sind wir in der Lage unseren Kunden individuelle Kataloge zeitnah und kostengünstig zur Verfügung zu stellen“ Der Hauptkatalog wird zukünftig direkt aus jCatalog heraus automatisiert produziert. Eine manuelle Überarbeitung im DTP-System wird über entsprechende Schnittstellen (Indesign jCatalog-Plugin) unterstützt.

ERNST-Apparatebau entwickelt und produziert bereits seit 1919 Abgassysteme und schaffte bereits in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts den internationalen Durchbruch. Heute präsentiert sich der „Mittelständler zum Anfassen“ in Bestform. Ob Serien- oder Sportschalldämpfer, Katalysatoren oder Original-Montageteile – alle Komponenten verbinden optimale Leistung mit höchster Funktionssicherheit und sorgen für eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer der ERNST-Abgassysteme.

Weitere Informationen per Email info@jcatalog.com oder telefonisch unter
+49–231–3967–0.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.