Wechsel in der Eberspächer Geschäftsführung

(PresseBox) ( Esslingen, )
Zum Jahreswechsel stehen zwei personelle Veränderungen in der Eberspächer Geschäftsführung an: Für den Geschäftsbereich Climate Control Systems zeichnet ab 1. Januar Dr. Klaus Beetz verantwortlich. Der promovierte Physiker, der seit 2008 das Herxheimer Tochterunternehmen Eberspächer catem leitet, folgt auf Dr. Leonhard Vilser. Vilser übergibt das Amt aus Altersgründen, bleibt aber vorerst Geschäftsführer für den Bereich Electronic Controls. In seinen 32 Jahren bei Eberspächer hat er maßgeblich dazu beigetragen, das Unternehmen zu einem weltweit führenden Anbieter von Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasystemen zu machen.

Der Geschäftsbereich Exhaust Technology untersteht ab 1. Januar 2012 dem Geschäftsführenden Gesellschafter Heinrich Baumann. Baumann löst Dr. Thomas Wünsche ab, der Eberspächer auf eigenen Wunsch verlässt und künftig den Vorsitz der Geschäftsführung der Benteler Deutschland GmbH und der Benteler Automobiltechnik GmbH übernimmt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.