PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 234833 (Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG)
  • Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG
  • Eberspächerstraße 24
  • 73730 Esslingen
  • http://www.eberspaecher.com
  • Ansprechpartner
  • Gabriela Schoppe
  • +49 (711) 939-0224

Unter neuem Namen

"Eberspächer catem" und "Eberspächer Controls"

(PresseBox) (Esslingen / Herxheim , ) Aus catem wird Eberspächer catem: Der Weltmarktführer für elektrische Fahrzeugheizungen firmiert ab 1. Februar 2009 als Eberspächer catem GmbH & Co. KG. Und die auf Fahrzeugelektronik spezialisierte catem DEVELEC wird zum gleichen Datum in Eberspächer Controls GmbH & Co. KG umbenannt. Die beiden neuen Firmennamen unterstreichen die Zugehörigkeit zur Eberspächer Unternehmensgruppe, die die erfolgreiche Herxheimer catem Holding im vergangenen Jahr zu 100 Prozent übernommen hat.

Eberspächer catem entwickelt und produziert mit 320 Mitarbeitern elektrische Zusatzheizungen für verbrauchsarme Pkw, deren Motoren zu wenig Abwärme produzieren, um den Innenraum damit ausreichend zu beheizen. Über 20 Millionen PTC-Luft- und Wasserheizer für fast alle Pkw-Marken wurden seit der Firmengründung 1998 bereits ausgeliefert. Darüber hinaus umfasst das Produktportfolio schon heute serienreife elektrische Zuheizer für künftige Generationen von Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeugen. Bei Eberspächer Controls, 2001 als catem DEVELEC gegründet, sind rund 50 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen mit eigener Entwicklung und Fertigung am Standort Herxheim ist Spezialist für das Schalten und Verteilen großer Ströme sowie komplexer elektronischer Steuerungen. Die Bandbreite reicht von der Regelung der Antriebs- und Abgastechnik bis hin zum Energiemanagement.

Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG

Die Eberspächer Gruppe zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern- und -lieferanten von Abgastechnik und Fahrzeugheizungen und engagiert sich zudem in den Zukunftsmärkten Fahrzeugelektronik und Automobile Bussysteme. 2007 hat Eberspächer mit 5 500 Mitarbeitern in 19 Ländern einen Umsatz von über 2,2 Milliarden Euro erwirtschaftet.