PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 260874 (ixes Aktiengesellschaft)
  • ixes Aktiengesellschaft
  • Wernher-von-Braun-Str. 9
  • 63303 Dreieich
  • http://www.ixes.com
  • Ansprechpartner
  • Gerd Brügel
  • +49 (6074) 4852-0

ixes vertreibt neues Amulet Entwicklungs-Kit für Plug-and-Play-fähige Touchscreen GUI in Farbe

Das Produkt enthält ein Color GUI IC, einen HTML GEM Compiler sowie ein Grafik-Betriebssystem

(PresseBox) (Frankfurt, ) Die ixes AG liefert ab sofort das neue Color GUI-Entwicklungs-Kit von Amulet Technologies exklusiv für Zentraleuropa. Amulet hat ein HTML-basierendes Starter-Kit entwickelt, das zur Implementierung interaktiver grafischer Benutzeroberflächen (Graphical User Interfaces - GUIs) in bereits vorhandene oder neue Embedded-Systeme dient. Bestehende 8-bit Systeme können so kostengünstig um GUI's erweitert werden. Grundlage des Kits ist der neue Farb-Chip von Amulet.

Drastische Minimierung von Kosten, Entwicklungszeit und Stromverbrauch

Durch die Implementierung einer interaktiven Touchscreen GUI-Funktionalität entfällt die Migration auf einen kosten- und energieintensiven 32-Bit Mikrocontroller mitsamt der Lizenzgebühren für das entsprechende Betriebssystem. Kosten von 20 bis 30 Euro für das Embedded System können so eingespart werden. Zum Vergleich: Durch den Einsatz des Color GUI IC von Amulet, das die Implementierung einer vergleichbaren GUI mit 4MB exter-nem Flash-Speicher und 8MB SDRAM ermöglicht, fallen lediglich Mehrkosten von weniger als 12 Euro an. Ein umständliches Umwandeln des Grafikteils in ein codeintensives C/C++-Programm und damit ein unnötiges "Aufblähen" des Systemcodes werden überflüssig. Die Systemkosten werden insgesamt drastisch reduziert und Stromverbrauch sowie Entwick-lungszeiten darüber hinaus deutlich verringert.

Plug-and-Play-fähige, interaktive HTML- GUI für bestehende 8-bit Systeme

Bei der Erweiterung bestehender 8-bit Systeme ergibt sich ein massives Einsparpotential - ohne ein komplett neues System-Redesign durchführen zu müssen.

Das Color GUI IC des Typs AGB75LC04 von Amulet ist ein vollintegriertes, eigenständiges Single-Chip-GUI-Subsystem. Es kombiniert einen ARM7-Core mit einem für 24 Bit Farbtiefe und 800x600 Pixel ausgelegten LCD-Controller, einem Controller für ein resistives Touch-screen mit 4 oder 5-adriger Schnittstelle, 160 KByte SRAM, einem SDRAM-Controller, einem Power-Management-Controller, standardmäßigen Kommunikations-Schnittstellen, GPIO-Funktionalität und dem Embedded Graphical Operating System von Amulet. Das Graphical Operating System unterstützt 8-Bit Alpha-Blending mit der vollen Farbtiefe von 24 Bit bzw. bis zu 256 Graustufen, so dass fotorealistische Grafik und eine hochauflösende Dar-stellung auf PC-Niveau möglich sind. Der LCD-Controller eignet sich für TFT und STN-Dis-plays mit bis zu 800x600 Pixeln. Zu den eingebauten Kommunikations-Interfaces gehören High-Speed USB, TWI, UART und SPI. Die Kostenschwelle von alphanumerischen Displays zu High-End-GUI Lösungen kann damit drastisch gesenkt werden.

Kein Betriebssystem erforderlich

Das Color GUI IC arbeitet unabhängig vom jeweiligen Embedded-System und nimmt keine MCU-Zyklen in Anspruch. Einfach per UART angeschlossen, lässt es sich binnen einer Woche oder weniger in neue oder bestehende Embedded-Systeme einbinden, zumal auf Seiten der Applikation nur wenig Code zur Implementierung des Amulet-Protokolls geschrie-ben werden muss.

GEM Compiler macht Umwandlung von Grafikdateien in C-Code überflüssig

Das GEM Development Board enthält eine Entwicklungs-Lizenz für den GEM Compiler von Amulet. Dieser nimmt automatisch die Compilierung von Standard-HTML-Dateien vor, komprimiert JPEG , GIF oder PNG-Grafikdateien und bündelt diese zu einer höchst kom-pakten, GUI-OS-kompatiblen GEM-Datei. Dieser Prozess läuft vollkommen automatisch ohne Zutun des Anwenders ab und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Mit einem einzi-gen Klick wählt der Entwickler die gleichsam als Homepage fungierende HTML-Datei aus, woraufhin der GEM Compiler automatisch alle mit der Hauptdatei verknüpften HTML und Grafikdateien ermittelt und alles zusammen zu einer einzigen Amulet-GEM-Datei kombiniert. Nur ein Tastendruck ist anschließend erforderlich, um diese GEM-Datei in den Flash-Speicher des Entwicklungs-Boards zu laden. Die GUI kann jetzt in der gleichen Form, wie sie im Endprodukt erscheint, auf dem LCD getestet werden.

Live-Online-Demo. Eine Live-Demonstration des GEM Entwicklungs-Kits von Amulet finden Sie auf www.AmuletTechnologies.com/GEMDemo.

Preis und Verfügbarkeit. Das STK-480272C GEM Entwicklungs-Kit von Amulet gibt es jetzt ab Lager der ixes AG, Dreieich zum Einführungspreis von 249 EURO zzgl. MWSt. Der GEM Compiler und das GUI OS gehören zum Lieferumfang des Kits und können ohne Lizenzgebühren für die Produktion genutzt werden.

Das Color GUI IC AGB75LC04 von Amulet ist ab sofort im PQFP-208-Gehäuse (mit 17 GPIOs) sowie im LFBGA-225-Gehäuse (mit 39 GPIOs) verfügbar. Die Preise betragen ca 9,50 Euro (ab 1.000 Stück; zzgl. MWSt.).

Über Amulet Technologies

Die seit 1998 bestehende Firma Amulet Technologies ist ein anerkannter Branchenführer im Bereich der Lösungen für grafische Benutzeroberflächen (Graphical User Interface - GUI). Das einzigartige Graphical OS in Silicon(TM) von Amulet erlaubt Herstellern die kosteneffektive Ausstattung ihrer Produkte mit einer visuell ansprechenden GUI, was für eine aufgewertete Endanwender-Erfahrung sorgt. Die von Amulet angeboten Displaylösungen, deren Palette von Display-Controller-Chips bis zu vollintegrierten Modulen reicht, vereinfachen den Pro-duktentwicklungs-Zyklus, da die GUI-Entwicklung von der Applikationsentwicklung losgelöst wird. Mit dieser Vorgehensweise wird die Markteinführungszeit ebenso dramatisch reduziert wie die Gesamt-Systemkosten. Weitere Informationen auf www.amulettechnologies.com.

ixes Aktiengesellschaft

Die ixes AG mit der Zentrale in Frankfurt zählt zu den größten unabhängigen Distributoren von Halbleiterbauelementen in Europa. Sie besitzt ein hochmodernes Full-Service-Logistik-zentrum am Stammsitz und wies in den letzten fünf Jahren ein rasches und solides Wachs-tum auf. Die ixes AG ist der autorisierte Exklusivdistributor für Produkte der Firma Amulet in Zentraleuropa. Weitere Informationen unter www.ixes.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.