Perfekt. IVS Team freut sich auf Südkorea 2018

Trossingen, (PresseBox) - Die Entscheidung ist gefallen, so Alexander Götz aus der Geschäftsführung der IVS Zeit + Sicherheit.

Die DSM Marketing mit Sitz in Frankfurt hat sich für die IVS Sicherheits / Akkreditierungslösung der IVS Zeit + Sicherheit und ISGUS entschieden. Grund für die Entscheidung für IVS Zeit + Sicherheit und ISGUS war das neue Sicherheitskonzept das erstmals im Deutschen Haus während der Olympischen Spiele in Rio realisiert wurde. Das IVS und ISGUS Team wird somit bereits zum 5mal in Folge (nach Vancouver, London, Sotschi und Rio) während der Olympischen Spiele die Systemlösung zur Sicherung des Deutschen Hauses übernehmen. Vom 9. bis 25. Februar 2018 werden die Olympischen Spiele in der südkoreanischen Stadt PyeongChang stattfinden.

IVS Zeit + Sicherheit GmbH

IVS Zeit + Sicherheit mit Sitz in Trossingen, Lahr, Kempten und CH-Wallisellen bietet für alle Branchen, Organisationsstrukturen und Betriebsgrößen die jeweils optimale Lösung zum Thema Zeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Workflow Management sowie Zutritts- und Sicherheitstechnik. Seit der Firmengründung 1994 ist die IVS Zeit + Sicherheit GmbH erfolgreich im Bereich Beratung, Vertrieb, Installation, Service und Schulung von Zeitmanagement- und Sicherheitslösungen tätig. Als Exklusivhändler der Firma ISGUS GmbH konnten wir uns als führendes Systemhaus etablieren und betreuen mittlerweile über 1.700 Kunden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

LPWAN-Sicherheit in der Fertigungs- und Verarbeitungsindustrie

Ein Low-Po­wer-Wi­de-Area-Netz­werk mit in­tel­li­gent ver­netz­ten Sen­so­ren und Da­ten eig­net sich bes­tens für die In­du­s­trie. Vor­aus­ge­setzt, die Si­cher­heit­sa­spek­te wer­den ein­ge­hal­ten.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.