PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 507455 (IVG Immobilien AG)
  • IVG Immobilien AG
  • Zanderstraße 5-7
  • 53177 Bonn
  • http://www.ivg.de
  • Ansprechpartner
  • Oliver Stumm
  • +49 (228) 844-133

IVG vermietet insgesamt 6.500 m² in THE SQUAIRE

Zehn neue Mietverträge seit Ende 2011 / Vermietungsquote erhöht sich auf jetzt rund 85%

(PresseBox) (Frankfurt am Main / Bonn, ) Die IVG hat seit Ende 2011 zehn neue Mietverträge über insgesamt 6.500 Quadratmeter Mietfläche für das Projekt THE SQUAIRE am Frankfurter Flughafen abgeschlossen. Damit steigt die Vermietungsquote auf rund 85%. Zu den neuen Mietern gehören unter anderem der Logistikkonzern Panalpina, der Büromöbelhersteller Bene, das Verkehrsgastronomie-Unternehmen SSP Deutschland sowie Terminal for Kids. Das Unternehmen wird künftig eine Kindertagesstätte in THE SQUAIRE betreiben. Außerdem hat die Plug and Work Gruppe, seit Juli 2011 Betreiber des Business- und Conference-Centers in THE SQUAIRE, ihre Flächen erweitert.

"Die aktuellen Mietvertragsabschlüsse zeigen, dass wir gerade mit der Vermarktung der kleinen und mittleren Einheiten planmäßig vorankommen", erklärt Dr. Wolfgang Schäfers, Sprecher des Vorstands der IVG. "Die Erweiterung von Plug and Work spricht zudem für die hohe Attraktivität unseres Standorts für Büronutzer, die flexible und gut erreichbare Bürolösungen fordern. Mit der Kindertagesstätte realisieren wir außerdem einen weiteren wichtigen Baustein unseres NEW WORK CITY-Konzepts", erklärt Schäfers weiter.

Die Vermietungsstrategie von THE SQUAIRE soll sich auch künftig auf kleinere und mittlere Einheiten sowie einen diversifizierten Mietermix, der die Werthaltigkeit des Gebäudes optimieren soll, konzentrieren. Die Übergabe von rund 19.000m² Bürofläche an die Deutsche Lufthansa AG ist für Mitte Mai 2012 vorgesehen.

Die beiden Ende letzten Jahres eröffneten Hilton Hotels liegen in Bezug auf ihre Auslastung weit über den Plan. Im dritten Betriebsmonat März lag die Belegungsquote in beiden Hotels zusammen bei über 60%.

THE SQUAIRE

THE SQUAIRE zählt zu den größten Gebäudekomplexen weltweit. Das 660 Meter lange und 45 Meter hohe Gebäude über dem ICE-Bahnhof am Flughafen Frankfurt am Main umfasst eine Mietfläche von 140.000 m². Ankermieter sind KPMG, die Deutsche Lufthansa AG sowie die Hilton Worldwide Gruppe mit den beiden Hotels Hilton und Hilton Garden Inn. Das innovative Nutzungskonzept von THE SQUAIRE, "NEW WORK CITY", steht für eine neue Arbeits- und Bürowelt, die mit einer maßgeschneiderten Infrastruktur aus Büro-, Hotel- und Konferenzflächen, Gastronomie, Geschäften und Dienstleistungen ein Arbeitsumfeld schafft, das Leistungsfähigkeit, Motivation und Kreativität fördert. Das eigene benachbarte Parkhaus, THE SQUAIRE Parking, bietet 2.500 Stellplätze. THE SQUAIRE befindet sich zu 98% im Eigentum der IVG Immobilien AG. 2% hält die Flughafenbetreibergesellschaft Fraport AG.

IVG Immobilien AG

Die IVG Immobilien AG zählt zu den großen Immobilien- und Infrastrukturgesellschaften in Europa. Das Unternehmen verwaltet an 19 Standorten mit rund 590 Mitarbeitern Assets in Höhe von 21,5 Mrd. Euro. Über ihr Niederlassungsnetzwerk in deutschen und europäischen Metropolen betreut die IVG unter anderem Büroimmobilien im eigenen Bestand mit einem Marktwert von 3,8 Mrd. Euro. In Norddeutschland baut und betreibt sie zudem unterirdische Kavernen zur Lagerung von Öl und Gas als wichtige Investition im Bereich Energie-Infrastruktur. Im Fondssegment ist IVG Marktführer bei Immobilienspezialfonds für institutionelle Anleger. Zusammen mit den geschlossenen Immobilienfonds für Privatanleger managt die IVG Fonds und Mandate mit einem Volumen von 15,1 Mrd. Euro.