PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 797891 (IVAM e.V. Fachverband für Mikrotechnik)
  • IVAM e.V. Fachverband für Mikrotechnik
  • Joseph-von-Fraunhofer-Straße 13
  • 44227 Dortmund
  • http://www.ivam.de
  • Ansprechpartner
  • Mona Okroy-Hellweg
  • +49 (231) 9742-7089

Mikrotechnik-Lösungen helfen bei der Digitalisierung von Industrieprozessen

(PresseBox) (Dortmund, ) Der Gemeinschaftsstand des IVAM Fachverband für Mikrotechnik, der Produktmarkt „Micro, Nano & Materials“, präsentierte sich auf der diesjährigen HANNOVER MESSE erstmals im Umfeld der Leitmesse „Industrial Supply.“ Vor Ort zeigten Unternehmen und Forschungseinrichtungen, wie die Schlüsseltechnologien Mikro- und Nanotechnik dabei helfen, die Digitalisierung voranzutreiben und Industrie 4.0 umzusetzen.

IVAM-Geschäftsführer Dr. Thomas R. Dietrich berichtet: „Unsere Aussteller sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der diesjährigen HANNOVER MESSE. Die Messe ist seit Jahren ein wichtiger Marktplatz für internationale Kontakte und Kooperationen. Die diesjährige Messe hat aber auch bewiesen, dass vor Ort profitable Geschäfte abgeschlossen werden. Mehrere Kunden unserer Aussteller haben Großaufträge angekündigt.“ Laut Messeveranstalter kamen 190 000 Besucher zur Messe, um ihre Unternehmen für die digitale Zukunft fit zu machen und in moderne Technologien zu investieren. Mehr als 50 000 Besucher kamen aus dem Ausland.

Auf dem IVAM-Produktmarkt in Halle 6 zeigten Unternehmen und Institute vielseitige und branchenübergreifende Technologien entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Mikro- und Nanotechnologie, MEMS, Photonik und Neue Materialien ermöglichen es, industrielle Prozesse effizienter zu machen, die Qualität von Produkten nachhaltig zu sichern und zu erhöhen. Insbesondere für „Smart Factory“, ein Trendthema der diesjährigen Messe, spielen die Innovationen aus der Miniaturisierung eine zentrale Rolle.

2017 wird IVAM, gemeinsam mit der Deutschen Messe, einen neuen Fokusbereich MICRO-NANO-AREA präsentieren und dort die Schlüsseltechnologien bündeln. Der neue Bereich soll es potenziellen Kunden erleichtern, auf der HANNOVER MESSE Lieferanten und Entwicklungspartner zu finden. Auf der Messe sind diese Technologien derzeit nur in verschiedenen Hallen, z.B. in Verbindung mit Sensoren, der Automobilindustrie, der Medizintechnik oder mit intelligenten, digitalen sowie integrierten Technologien zu finden.

Die nächste HANNOVER MESSE öffnet vom 24. bis zum 28. April 2017 ihre Tore für Besucher. Informationen zu den Beteiligungsmöglichkeiten an der neuen MICRO-NANO-AREA sind unter b2b@ivam.de erhältlich.

IVAM e.V. Fachverband für Mikrotechnik

Als internationaler Fachverband für Mikrotechnik, Nanotechnologie und Neue Materialien setzen wir alles daran, unseren Mitgliedern die entscheidenden Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Unsere Mitglieder profitieren seit 1995 von unserem Engagement und unserer Kompetenz. Unternehmen und Institute aus aller Welt erschließen mittlerweile mit Hilfe von IVAM innovative Märkte und setzen neue Standards. Eine Übersicht aller Mitglieder, ihrer Produkte, Dienstleistungen und Ansprechpartner finden Sie online im IVAM Directory.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.