Teachers' und KIRKBI investieren 500 Millionen EUR in ISS

Die globalen Daueranleger Ontario Teachers' Pension Plan (Teachers') und KIRKBI Invest A/S sind übereingekommen, 500 Millionen EUR in ISS, einem weltweit führenden Anbieter für Facility Services, zu investieren

Düsseldorf, (PresseBox) - Die derzeitigen beratenen Fonds-Eigner EQT Partners ("EQT") und GS Capital Partners ("GSCP") verkaufen im Zuge der Transaktion keine Anteile und bleiben weiterhin die Haupteigner von ISS.

"Der Vorstand von ISS freut sich sehr, diese angesehenen und erfolgreichen Daueranleger bei ISS zu begrüßen. Das bestätigt die Stärke und Attraktivität von ISS als Investitionsmöglichkeit. Der ISS-Vorstand wird bei der Wertschöpfung gemeinsam mit unseren Haupteignern und den neuen Investoren eng zusammenarbeiten. ISS ist auf einem guten Weg, den Eigenkapitalanteil vor dem Börsengang in einigen Jahren wesentlich zu erhöhen", sagte Ole Andersen, Vorstandsvorsitzender von ISS A/S.

"Wir sind bei unserer Umgestaltung in den letzten Jahren ein gutes Stück vorangekommen. Diese neue Investition ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, ISS für unsere Kunden und unsere mehr als 530.000 Mitarbeiter zum weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen zu machen. Wir sind überzeugt, dass ISS das einzige Unternehmen ist, das über die Plattform verfügt, eine komplette Palette von Facility Services zusammenzuführen und die Services in der ganzen Welt in Eigenleistung zu liefern. Bewiesen haben dies erst kürzlich zwei der größten Neuaufträge in der Geschichte unseres Unternehmens. Diese neue Investition wird die wirtschaftliche und finanzielle Position unseres Unternehmens weiter stärken", sagte Jeff Gravenhorst, CEO von ISS A/S.

"ISS ist in der Facility Services Branche weltweit führend. Wir sehen aus-gezeichnete Chancen für weiter wachsende Umsätze, da ISS eine gute Ausgangsposition hat, um neue Kunden zu gewinnen und ihnen integrierte Lösungskonzepte zu bieten", sagte Jo Taylor, Vizepräsident von Teachers' Private Capital und Geschäftsführer des Londoner Büros. "Das Management ist erfahren, kennt eingehend die Branche und hat das Unternehmen auf den richtigen strategischen Weg geführt. Wir freuen uns, das Geschäfts-führungsteam dem internationalen Netzwerk von Teachers' vorzustellen und ISS dabei zu unterstützen, sowohl in etablierten als auch aufstrebenden Märkten erfolgreich weiter zu wachsen."

"Wir verfolgen die Geschäftstätigkeit von ISS seit einigen Jahren. ISS ist ein gut geführtes Unternehmen mit starken Werten und Führungsprinzipien. Wir sind sicher, ISS ist für weiteres Wachstum, vor allem in den aufstrebenden Märkten, gut aufgestellt", sagte Søren Thorup Sørensen, CEO von KIRKBI A/S.

Entsprechend der Vereinbarung (vorbehaltlich des Abschlusses), wird Teachers' ungefähr 350 Millionen EUR und KIRKBI ungefähr 150 Millionen EUR investieren. Die neuen Anleger werden ungefähr 26 % der endgültigen ISS-Holdinggesellschaft besitzen, wobei von EQT und GSCP beratene Fonds weiterhin den Hauptanteil des Unternehmens halten. Der Endpreis entspricht 14,10 EUR pro Anteil an ISS A/S.

Die Einkünfte aus dieser Investition werden voraussichtlich verwendet, um das Unternehmen wesentlich zu entschulden, indem 11 % der vorrangigen Anleihen, die nach dem Stichtag Dezember 2012 bis 2014 fällig sind, zurückgezahlt werden.

Gleichzeitig mit Bekanntgabe dieser bedeutenden Investition veröffentlicht ISS den aktuellen Geschäftsbericht mit den vorläufigen Ergebnissen des ersten Halbjahrs 2012.

Weitere Informationen:

ISS A/S

Kenth Kærhøg, Head of Group Communications, +45 38 17 62 05
Barbara Plucnar Jensen, Head of Group Treasury, +45 38 17 62 60

Ontario Teachers' Pension Plan

Deborah Allan, Director, Communications and Media Relations, +1 416 730 5347

KIRKBI A/S

Frederikke Tømmergaard, Head of Communications, +45 5215 9373

Brunswick Group

Andrew Mitchell or Will Carnwath, +44 20 7404 5959

EQT

Johan Hähnel, Head of Communications, +46 70 605 63 34

Goldman Sachs

Jo Carss, Media Relations, +44 207 774 4102

Über Teachers’

Ontario Teachers’ Pension Plan ist mit einem Umsatz von $ 117,1 Milliarden im Jahr 2011 die größte Rentenversicherung für Notare in Kanada. Als unabhängiges Unternehmen investiert und verwaltet der Pensionfonds das Vermögen von 300.000 aktiven und pensionierten Lehrern in Ontario. www.otpp.com

Über KIRKBI

KIRKBI ist im Besitz von KIRKBI A/S, der Kirk Kristiansen Familiy’s, einer Holding- und Investmentgesellschaft mit drei Geschäftsfeldern: 75 % Anteil an LEGO. 36 % Anteil an Merlin Entertainments und u. A. eine Anzahl von Investitionen in Schuldverschreibungen, börsennotierten und nicht börsennotierten Beteiligungen und Immobilien. www.KIRKBI.com

Über EQT

EQT ist eine führende Private-Equity-Gruppe in Nordeuropa, mit nahezu 18 Milliarden EUR Umsatz, die durch verschiedene Kapital- und Investment-Strategien erzielt werden. www.eqt.se

Über GS PIA

Als weltweit führendes Unternehmen für Investitionen in Privatunternehmen, konzentriert sich GS PIA auf große, anspruchsvolle Unternehmen mit einem starken Management, um in einer Reihe von Branchen und Ländern Unternehmensübernahmen und Expansionen zu finanzieren. www.gs.com/pia

ISS Facility Services Holding GmbH

ISS wurde 1901 in Kopenhagen gegründet und hat sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Facility Service-Leistungen entwickelt. ISS bietet eine breite Palette an Serviceleistungen, wie zum Beispiel Reinigungsdienste, Catering, Sicherheitsdienstleistungen, Property- und Support Services sowie Facility Management Services. Weltweit belief sich der Umsatz 2011 auf 10,4 Milliarden EUR. ISS beschäftigt heute mehr als 534.500 Mitarbeiter und hat Niederlassungen in mehr als 50 Ländern in Europa, Asien, Nordamerika, Lateinamerika und in der pazifischen Region. ISS betreut im öffentlichen Bereich und der Privatwirtschaft Tausende von Kunden. www.issworld.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.