Parsytec stellt Antrag auf Widerruf der Zulassung zum Prime Standard

Aachen, (PresseBox) - Parsytec AG – weltweit führender Anbieter von Oberflächeninspektionssystemen für Bahnwaren – gibt bekannt, dass die Gesellschaft einen Antrag auf Abmeldung aus dem Prime Standard stellt.

Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, einen Antrag auf Widerruf der Zulassung der Parsytec-Aktien zum Teilbereich des geregelten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) bei der Frankfurter Wertpapierbörse einzureichen. Nach Antragsannahme wird die Aktie im General Standard notiert sein.

ISRA VISION PARSYTEC

ISRA VISION PARSYTEC AG ist der weltweit größte Anbieter von Oberflächeninspektionssystemen: Heute setzen 10 der Top 10 Stahlproduzenten und 15 der Top 20 Papierhersteller seine Produkte ein. Mit mehr als 510 Installationen weltweit bietet ISRA & PARSYTEC neben dem fortschrittlichsten Oberflächeninspektionssystem seinen Kunden verlässliche und umfassende Informationen über die relevanten Oberflächendefekte auf allen Produktionsstufen. Die innovative Software-Plattform parsytec 5i ermöglicht Kunden, auf einfache Weise individuelle Surface Quality Yield Management-Anwendungen unter Integration von Oberflächenqualitätsdaten mit Prozessdaten zu erstellen. Durch die vereinten Kräften entsteht mit ISRA & PARSYTEC der weltweit größte und kompetenteste Anbieter von Oberflächeninspektionssystemen. ISRA ist in den Bereichen Glas, Banknoten-Papier, Robot Vision und Plastik (Folien und Vliesstoffe) marktführend. Beide Firmen führen ihren Hauptsitz in Deutschland (Darmstadt und Aachen) sowie 15 weitere weltweite Niederlassungen, z.B. in Nordamerika, Korea und China.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.