IPR entwickelt Weltneuheit

Fahrachse aus Beton statt aus Metall

Schwaigern, (PresseBox) - Bauwerke und Brücken aus Beton revolutionierten die Bauindustrie: Statt teures Metall einzusetzen, verwendet man heute kostengünstigeren Beton, der zudem nachhaltig, vibrationsarm und verdrehsteif ist. Damit hat der innovative Roboterspezialist IPR - Intelligente Peripherien für Roboter GmbH mit der Betonfahrachse eine Weltneuheit auf den Markt gebracht.

IPR hat eine neue Roboter-Fahrachse entwickelt, deren gesamter Grundkörper aus Beton statt aus Stahl bzw. Aluminium gefertigt ist. Das macht eine Fertigung zu geringeren Kosten möglich und hat gleichzeitig weitere positive Effekte auf Qualität und Umwelt. So hinterlässt Beton im Vergleich zu Metall einen deutlich kleineren CO2-Fußabdruck und reduziert Vibrationen und Schwingungen im Bauteil. Ein weiterer Vorteil von Beton ist, dass er verdrehsteif ist, das heißt gerade die dynamischen Bewegungen eines Roboters führen zu einer geringeren Durchbiegung der Fahrachse. Dennoch finden sich bei der neuen Fahrachse auch Bauteile aus Stahl. So z. B. die Führungsleisten, die durch ihre besondere Härtung und den Schliff für eine hohe Wiederhol- und Positioniergenauigkeit sorgen.

IPR – Hersteller von Greifern, Werkzeugwechslern, Füge- und Ausgleichselementen, Kollisionsschutz Drehmodulen und Fahrachsen aus Aluminium und Stahl hat mit der Beton-Fahrachse eine neue Kategorie in dieser Produktgruppe entwickelt. Zunächst gibt es die neue Fahrachse mit Traglasten von 600 kg, 800 kg und 1.600 kg. Eine Patentanmeldung auf die neue Beton-Fahrachse ist eingereicht.

IPR Intelligente Peripherien für Roboter GmbH

IPR - Intelligente Peripherien für Roboter GmbH ist ein international agierendes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Eppingen. Wir bieten ein umfangreiches Produktprogramm mit innovativen Systemen und Komponenten für die Montage- und Handhabungstechnik. Unsere Parallel- und Winkelgreifer, Werkzeugwechsler, Ausgleichselemente und Kollisionsschutzsysteme, Fahrachsen für Roboter, Kraft-Momenten-Sensoren und kundenspezifische Lösungen setzen Kunden in vielen Ländern der Welt ein. Unternehmen aus allen Branchen vertrauen unseren Produkten. Qualität, Technik- und Branchenwissen sind dabei unsere wichtigsten Erfolgsfaktoren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.