Hausmesse und Einweihungsfeier: IPR-Neubau ist fertiggestellt

Schwaigern, (PresseBox) - Rund 250 Kunden und Geschäftspartner sowie die Familien der Mitarbeiter nutzten die Gelegenheit, einen Blick in den im März fertiggestellten Neubau von IPR - Intelligente Peripherien für Roboter zu werfen.

Die IPR-Geschäftsführer Fredy Doll und Thomas Kollmar haben zur Hausmesse und Einweihungsfeier in das neue Gebäude geladen. Beim Rundgang durch den Firmenneubau waren die Besucher von dem lichtdurchfluteten Gebäude begeistert. Durch die vielen – teils bodentiefen – Fenster hat man von nahezu jedem Zimmer aus einen Blick ins Grüne. Und das Atrium macht Lust auf Sommer.

Der Bau lässt sich sehen! Im Juni 2016 war Baubeginn und jetzt ist der Blick auf die markante helle Fassade – mit grünen und blauen Farbakzenten – frei. Der Bau ist voll im Zeit- und Kostenplan geblieben. Das neue Gebäude bietet optimale Rahmenbedingen für das geplante Wachstum und die Entwicklung zukunftsfähiger Spitzentechnologie. Kunden aus der ganzen Welt arbeiten mit dem Roboterspezialisten IPR zusammen.

Der Neubau ist auf einem rund 1,3 Hektar großen Gelände entstanden. Die Grundflächen von 1.700 qm im 2-stöckigen Verwaltungsbereich und 1.500 qm in der Montagehalle bieten rund 60 der insgesamt 80 Mitarbeiter Platz. 20 Fachkräfte sind in der Fertigung am Standort in Schwaigern beschäftigt.

IPR Intelligente Peripherien für Roboter GmbH

IPR - Intelligente Peripherien für Roboter GmbH ist ein international agierendes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Eppingen. Wir bieten ein umfangreiches Produktprogramm mit innovativen Systemen und Komponenten für die Montage- und Handhabungstechnik. Unsere Parallel- und Winkelgreifer, Werkzeugwechsler, Ausgleichselemente und Kollisionsschutzsysteme, Fahrachsen für Roboter, Kraft-Momenten-Sensoren und kundenspezifische Lösungen setzen Kunden in vielen Ländern der Welt ein. Unternehmen aus allen Branchen vertrauen unseren Produkten. Qualität, Technik- und Branchenwissen sind dabei unsere wichtigsten Erfolgsfaktoren.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.