IP SYSCON 2020 - Fachkongress zu GIS und kommunaler Betriebssteuerung

(PresseBox) ( Hannover, )
Die IP SYSCON GmbH veranstaltet vom 26. bis 27. Mai 2020 den Kongress IP SYSCON 2020 zu GIS und kommunaler Betriebssteuerung im CongressCentrum Wienecke XI.

Den Teilnehmenden steht an beiden Tagen ein Programm mit über 50 Foren aus den Geschäftsbereichen der IP SYSCON GmbH sowie eine begleitende Ausstellung zur Verfügung. Die Partnerfirmen der IP SYSCON GmbH sind hierbei wieder aktiv beteiligt. Im Mittelpunkt der IP SYSCON 2020 steht der Austausch zu Lösungsansätzen, Umsetzungsmöglichkeiten und Projektideen zwischen Anwendern, Interessierten und Experten.

Der Kongress richtet sich an Entscheidungsträger sowie praxisorientierte Anwender und Interessierte in der kommunalen Verwaltung, die sich in vielfältigster Weise mit der digitalen Integration von Prozessen, Organisation und IT auseinandersetzen.

Parallel zur IP SYSCON 2020 geht am 27. Mai 2020 der Fachkongress „Energiewende lokal gestalten“ in die dritte Runde. In diesem Jahr liegt der Fokus auf „Strategien zur Klimaanpassung ‒ Mehr Grün für lebenswerte Städte“. Der Kongress richtet sich an die öffentliche Verwaltung, Wirtschaft und Forschung, zeigt Handlungsbedarfe und Möglichkeiten zur Maßnahmenumsetzung bei der Klimaanpassung auf und stellt diese zur Diskussion.

Beide Konferenztage beginnen mit herausragenden Keynotes zu aktuellen Themen: Christian Ehl, Geschäftsführer der HILLERT NEXT GmbH, referiert am 26. Mai 2020 über die viel diskutierte Zukunftstechnologie Künstliche Intelligenz (KI). Der zweite Kongresstag wird nach einem Grußwort von Olaf Lies, dem niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz, von Prof. Dr. Mojib Latif, dem Leiter der Forschungseinheit Maritime Meteorologie im GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, eröffnet. Er spricht über die großen Herausforderungen, vor die uns der Klimawandel stellt.

Der Kongress der IP SYSCON GmbH zu GIS und CAFM findet zum neunten Mal in Folge statt. Pro Jahr nehmen daran durchschnittlich 500 Kunden und Interessenten aus über 200 Institutionen der kommunalen und öffentlichen Verwaltung teil. Der Kongress der IP SYSCON GmbH gilt als feste Größe bei den bundesweit ausgerichteten Veranstaltungen rund um GIS und Betriebssteuerung.

Informationen zur IP SYSCON 2020 sind unter www.ipsyscon2020.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.