AMERGY ist neuer autorisierter Reseller in Österreich und Rumänien für Workforce-Management-Lösungen von InVision Software

(PresseBox) ( Ratingen, )
AMERGY, führender Anbieter von innovativen technischen Lösungen und Beratungsleistungen im Bereich Customer Service, ist neuer autorisierter Reseller von InVision Software, einem der international führenden Anbieter von Lösungen zum unternehmensweiten Workforce Management. Ab sofort wird AMERGY die Softwarelösung InVision Enterprise WFM auf dem österreichischen und rumänischen Markt vertreiben. InVision Software baut damit sein Reseller-Partnernetzwerk aus.

"Im Rahmen unseres Partnerprogramms erhalten die InVison-Software-Partner durch qualifizierte Schulungen ein umfassendes Produkt-Knowhow sowie vertriebsunterstützendes Marketingmaterial und technischen Support. Mit AMERGY haben wir einen renommierten und kompetenten Vertriebspartner für den österreichischen und rumänischen Markt gewonnen", erklärt Peter Bollenbeck, CEO von InVision Software. "So können wir auch in Märkten, in denen wir selber nicht präsent sind, Umsatzpotenziale erschließen und gleichzeitig die Qualität unserer Lösungen gewährleisten, die unsere Kunden von uns erwarten."

Mit der Webbasierten Softwarelösung für unternehmensweites Workforce Management, InVision Enterprise WFM, können Personalplaner den Einsatz der Mitarbeiter eines Unternehmens optimieren, indem die Arbeitszeiten mit dem tatsächlichen Bedarf und dessen Schwankungen in Einklang gebracht werden. Dabei berücksichtigt das System sowohl rechtliche als auch unternehmensrelevante Vorgaben und bietet mit der 'Infothek' zusätzlich die Möglichkeit, die Mitarbeiter in die Planung einzubinden. Die modular aufgebaute Systemlösung unterstützt den gesamten Prozess des bedarfsorientierten Workforce Managements - von der Bedarfsprognose, über die Personaleinsatzplanung und optimierung bis hin zu Zeitwirtschaft, Analyse und Steuerung. Die Software ist somit flexibel und über alle Branchen hinweg und in allen Unternehmensgrößen einsetzbar. Aufgrund der Schnittstellenoffenheit lässt sich InVision Enterprise WFM problemlos in bestehende IT-Umgebungen integrieren oder an unterschiedlichste externe Systeme anbinden.

"InVision Enterprise WFM bietet eine exzellente Erweiterung unserer technischen Lösungskompetenz und eine ideale Ergänzung unseres Beratungsportfolios. Durch die Kombination der beiden Expertisen können wir unseren Kunden einen echten Mehrwert bieten", so Klaus Amlacher, Geschäftsführer der AMERGY IT Services und Vertriebs GmbH. "Die Lösung von InVision hilft unseren Geschäftskunden, den Einsatz ihrer Mitarbeiter zu optimieren und damit eine höhere Qualität sicherzustellen, die Effizienz zu steigern sowie die Personalkosten zu senken", ergänzt Johannes Hollerer, Geschäftsführer der rumänischen AMERGY Consultanta SRL.

Über AMERGY

Amergy ist ein auf das Thema Customer Services spezialisiertes Consulting-Unternehmen und Systemintegrator. In diesem Umfeld bietet Amergy umfassende Beratungsleistungen und technische Lösungen für Customer-Service-Organisationen. Das Beratungsunternehmen unterstützt seine Kunden als zuverlässiger und flexibler Partner dabei, in dynamischen Märkten gegenüber dem Wettbewerb zu bestehen. Amergy verfügt über ein Team von hochqualifizierten und motivierten Experten an den Standorten Wien und Bukarest.

Weitere Informationen unter: http://www.amergy.com/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.