PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 726632 (Intersil Corporation)
  • Intersil Corporation
  • Oskar-Messter-Str. 29
  • 85737 Ismaning
  • http://www.intersil.com
  • Ansprechpartner
  • Oliver Davies
  • +44 (1225) 470000

4-Kanal-Videodecoder von Intersil bietet beste Bildqualität für mehr Sicherheit rund um das Auto

Hochintegrierter TW9984 verbessert die 360°-Surround-Bildqualität in fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen

(PresseBox) (Milpitas, Kalifornien, ) Intersil Corporation (NASDAQ: ISIL), ein führender Anbieter innovativer Power-Management- und Präzisions-Analog-Lösungen, präsentiert mit dem TW9984 einen 4-Kanal-Analog-Videodecoder mit integriertem Analog-Videoencoder für die Surround-View-Einparkhilfe in Fahrzeugen. Für Fahrer und Fußgänger ist somit mehr Sicherheit geboten. Der TW9984 basiert auf Intersils führender Videodekodiertechnik und ersetzt bis zu neun diskrete Bauelemente durch einen einzigen Chip. Er bietet beste Analog-Dekodierleistung, was eine hervorragende Bildqualität bei der Erzeugung von 360°-Surround-Bildern für Fahrerassistenzsysteme (ADAS; Advanced Driver Assistance Systems) garantiert.

ADAS sind ein rasch wachsendes Marktsegment, getrieben durch Sicherheitsanforderungen in Personenkraftwagen. Die meisten neuen Fahrzeuge bieten heute ein Surround-View-Kamerasystem als Sonderausstattung. Es dient als Einparkhilfe und zur Erkennung bzw. Beseitigung von toten Winkeln. Die US National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) schätzt, dass Rückfahrkameras die Zahl der Todesfälle beim Rückwärtsfahren um mehr als die Hälfte verringern können. Der Einbau von Bildsensoren in Fahrzeuge nimmt daher stetig zu. Laut ABI Research sollen im 2020 an die 197 Millionen solcher Sensoren verbaut werden.

Intersils TW9984 Analog-Videodecoder und Encoder stellt hochqualitative, detaillierte Bilder bereit und verbessert die Sicht auf Objekte hinter dem Auto sowie rund um das Auto. Ein Rundumsicht-Überwachungssystem (Surround View Monitor) verarbeitet Bilder von vier Kameras und vereint diese vier Bilder zu einer Vogelperspektive, mit der der Fahrer eine Draufsicht seines Fahrzeugs und der näheren Umgebung erhält. Diese Darstellung hilft dem Fahrer, die Position des Fahrzeugs in Bezug auf in der Nähe befindliche Objekte zu ermitteln, um so ein einfacheres Einparken zu ermöglichen.

Der TW9984 enthält vier hochqualitative NTSC/PAL-Analog-Videodecoder mit 10-Bit-A/D-Wandlern (ADCs), um gleichzeitig vier Analogkamera-Eingänge zu unterstützen. Eine flexible digitale Ausgangsschnittstelle vereinfacht die Weiterleitung der Bilder an einen Prozessor, der dann die vier Bilder zu einem Draufsichtbild vereint. Der integrierte Analog-Videoencoder überträgt das kombinierte Bild als Standard-Analog-Composite-Signal auf das Display in der Mittelkonsole. Der TW9984 bietet zudem analoge Anti-Aliasing-Filter für jeden Kanaleingang, um die Bauteilanzahl weiter zu verringern. Der hohe Integrationsgrad vereinfacht das Systemdesign und verringert den Platzbedarf auf der Leiterplatte.

"Intersil ist ein führender Anbieter in den Bereichen Mehrkanal-Videoübertragung und ADAS-Rundumsicht-Kamerasysteme", so Philip Chesley, Senior Vice President Precision Products bei Intersil. "Der Aufbau des Decoders und seine hohe Integration sorgen für klare Bilder, um sowohl die Sicherheit für Fahrer und Fußgänger zu erhöhen als auch Beschädigungen am Fahrzeug zu vermeiden."

Wesentliche Leistungsmerkmale und Spezifikationen

- Enthält vier NTSC/PAL-Analog-Videodecoder und 10-Bit-ADCs mit differentiellen, pseudo-differentiellen und Single-Ended-Eingängen
- Enthält einen analogen Videoencoder zur Neukodierung der Bilder in das CVBS-Format
- Enthält programmierbare Automotive-Kurzdiagnostik - erkennt einen Kurzschluss gegen Masse und Batterie - an jedem differentiellen Eingangskanal
- Unterstützt das 108-MHz-Zeitmultiplex-Format ITU-R BT.656 zur Ausgabe von vier Kanälen über einen 8-Bit-Datenbus
- Eine integrierte PLL erzeugt den 108-MHz-Ausgang mit einem integrierten, kostengünstigen 27-MHz-Quarzoszillator
- Der Leistungsverbrauch von ca. 100 mW pro Decoder-Kanal ist bis zu 20% geringer als bei anderen Lösungen
- AEC-Q100-konform

Verfügbarkeit

Der 4-Kanal Ana log-Videodecoder und Encoder TW9984 steht ab sofort im 10 mm x 10 mm WQFN-Gehäuse zum Preis von 5,00 US-$ (ab 1000 Stück) bereit. Das Evaluierungsboard TW9984AT-NA1-EVAL steht zusammen mit einer Bedienungsanleitung, Schaltplänen und Firmware zur Verfügung. Weitere Informationen über den TW9984 und das Evaluierungsboard unter: www.intersil.com/products/TW9984.

Der TW9984 kann mit dem Dual-LDO ISL78302, dem synchronen Abwärtsregler ISL78322 und dem synchronen Dual-DC/DC-Abwärtsregler ISL78228 kombiniert werden, um Stromversorgungsschienen für den TW9984, Speicher, DSP oder FPGA in einer Surround-View-ADAS-Anwendung bereitzustellen.

Intersil und das Intersil-Logo sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der Intersil Corporation. Alle anderen hier erwähnten Marken und Produktnamen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Intersil Corporation

Intersil Corporation ist ein führender Anbieter innovativer Power-Management- und Präzisions-Analog-Lösungen. Das Produktangebot bildet die Grundlage zunehmend intelligenter und mobiler Elektronik mit hohem Leistungsbedarf und ermöglicht Fortschritte beim Power Management, um so den Wirkungsgrad und die Batterielebensdauer zu erhöhen. Mit einem umfassenden IP-Angebot und Know-how bei Design- und Prozessneuerungen ist Intersil ein zuverlässiger Partner für führende Unternehmen in den Bereichen Industrie, Infrastruktur, Mobile Computing, Automotive und Luft-/Raumfahrt. Weitere Informationen über Intersil unter www.intersil.com.