Interroll feiert Auftragserfolg auf der EuroShop 2017

(PresseBox) (Sant'Antonino, ) Auf der EuroShop in Düsseldorf, der weltweit führenden Fachmesse für den Einzelhandel, konnte die Interroll Gruppe die Besucher nicht nur für die ausgestellten Lösungen auf ihrem Messestand begeistern, sondern auch einen bedeutenden Auftragseingang vermelden. Abgeschlossen wurde ein Vertrag, der die Lieferung von Trommelmotoren im Wert von bis zu 7,5 Millionen Euro in den nächsten vier Jahren vorsieht.

"Die EuroShop in Düsseldorf hat erneut gezeigt, dass unsere Lösungen bei Kunden und Interessenten aus der Einzelhandelswelt auf ein großes Interesse stoßen. Dabei freuen wir uns ganz besonders über das Vertrauen, das uns mit der langjährigen Vereinbarung über die Lieferung von Trommelmotoren entgegengebracht wird. Gleichzeitig bestätigt es unsere Arbeit, die uns in den letzten Jahren zum weltweit führenden Anbieter von kompakten Antriebslösungen im Supermarkt-Umfeld gemacht hat", sagt Dr. Anders Staf Hansen, Geschäftsführer des globalen Kompetenzzentrums für Supermarktlösungen bei Interroll.

Auf der Düsseldorfer Fachmesse, die in diesem Jahr vom 5. bis 9. März stattfand und über 110.000 Besucher anzog, hat Interroll erstmals eine neue, intelligente Steuerung für seine Kassentische vorgestellt. Weltweit sind heute über 60 Prozent aller Kassentische mit Schlüsselkomponenten von Interroll ausgestattet. Außerdem hat Interroll auf der diesjährigen EuroShop auch seine leistungsstarken Sorter präsentiert, die sich seit Jahren unter anderem im boomenden E-Commerce-Bereich bewähren. Quergutsorter von Interroll sorgen für eine automatisierte Sortierung der Waren und arbeiten besonders zuverlässig, kostengünstig und schnell.

Interroll Holding AG

Die Interroll Gruppe ist ein weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Schlüsselprodukten und Dienstleistungen für die innerbetriebliche Logistik. Das Unternehmen beliefert rund 23.000 Kunden (Systemintegratoren und Anlagenbauer) weltweit mit einem breiten Sortiment in den vier Produktgruppen "Rollers" (Förderrollen), "Drives" (Motoren und Antriebe für Förderanlagen), "Conveyors & Sorters" (Förderer & Sorter) sowie "Pallet & Carton Flow" (Fliesslager). Kernindustrien sind Kurier-, Express- und Postdienste, Flughäfen, die Lebensmittelverarbeitung sowie Distribution und weitere Industrien. Interroll-Produkte sind unter anderem im Einsatz bei führenden Weltmarken wie Amazon, Bosch, Coca-Cola, Coop, DHL, FedEx, Peugeot, PepsiCo, Procter & Gamble, Siemens, Walmart oder Yamaha. Interroll engagiert sich in globalen Forschungsprojekten im Bereich der Logistikeffizienz und unterstützt Industrieverbände aktiv bei der Entwicklung von Normen. Mit Hauptsitz in Sant'Antonino, Schweiz, verfügt Interroll über ein weltweites Netzwerk von 32 Unternehmungen mit rund 2.000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und ist seit 1997 an der SIX Swiss Exchange gelistet und im SPI Index vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.