Interroll baut Präsenz in Rumänien aus

Sant'Antonino, Schweiz, (PresseBox) - Interroll, weltweit führender Spezialist für Schlüsselprodukte und Lösungen im Bereich der internen Logistik, betreut seit kurzem den rumänischen Markt über eine eigene Präsenz in Bukarest. Damit verstärkt das Unternehmen einmal mehr seinen Anspruch, den Kunden weltweit erstklassigen Service und Vertrieb vor Ort zu bieten.

 Die Interroll Gruppe partizipiert im Wachstum des rumänischen Marktes aktiv vor Ort. Das Land erlebt eine Phase relativ hohen Wirtschaftswachstums mit zuletzt 5,2% (2016) in Folge eines stark gestiegenen Konsums. Entsprechend anhaltend dynamische Anlageinvestitionen werden von Analysten prognostiziert.
 
Bisher war Interroll seit rund 10 Jahren ausschliesslich über Distributoren im rumänischen Markt vertreten. Seit Anfang März steht nun Stefan Sapunaru (30) als Key Account Manager Romania den Interroll-Kunden, die bisher aus Tschechien betreut wurden, als Ansprechpartner zur Verfügung. Er hat einen Bachelor in Elektrotechnik und bringt mehr als 6 Jahre Verkaufserfahrung in Rumänien und Bulgarien innerhalb eines internationalen Unternehmens im Elektro- und Elektronikbereich mit. In seiner neuen Position wird Sapunaru vertrieblich das gesamte Spektrum von Interroll-Produkten und Lösungen abdecken.
 
„Kundennähe ist uns bei Interroll ein wichtiges Anliegen“, kommentiert Fritz Ratschiller, Sales Manager Eastern Europe die Expansion. „Darum verstärken wir unsere Aktivitäten in den vielversprechenden Wachstumsbereichen Automotive, besonders in der Reifenindustrie, aber auch im E-Commerce.“

Interroll Holding AG

Die Interroll Gruppe ist ein weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Schlüsselprodukten und Dienstleistungen für die innerbetriebliche Logistik. Das Unternehmen beliefert rund 23.000 Kunden (Systemintegratoren und Anlagenbauer) weltweit mit einem breiten Sortiment in den vier Produktgruppen "Rollers" (Förderrollen), "Drives" (Motoren und Antriebe für Förderanlagen), "Conveyors & Sorters" (Förderer & Sorter) sowie "Pallet & Carton Flow" (Fliesslager). Kernindustrien sind Kurier-, Express- und Postdienste, Flughäfen, die Lebensmittelverarbeitung sowie Distribution und weitere Industrien. Interroll-Produkte sind unter anderem im Einsatz bei führenden Weltmarken wie Amazon, Bosch, Coca-Cola, Coop, DHL, FedEx, Peugeot, PepsiCo, Procter & Gamble, Siemens, Walmart oder Yamaha. Interroll engagiert sich in globalen Forschungsprojekten im Bereich der Logistikeffizienz und unterstützt Industrieverbände aktiv bei der Entwicklung von Normen. Mit Hauptsitz in Sant'Antonino, Schweiz, verfügt Interroll über ein weltweites Netzwerk von 32 Unternehmungen mit rund 2.000 Mitarbeitenden. Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und ist seit 1997 an der SIX Swiss Exchange gelistet und im SPI Index vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.