PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374434 (Internationaler Controller Verein e. V.)
  • Internationaler Controller Verein e. V.
  • Leutstettener Straße 2
  • 82116 Gauting
  • http://www.controllerverein.com
  • Ansprechpartner
  • Hans-Peter Sander
  • +49 (8807) 949094

Controlling-Nachwuchspreis 2010 geht nach Kiel

Fachtagung "Controlling Innovation Berlin": 3 Diplom- und Masterarbeiten ausgezeichnet / Siegerarbeit über "Systematisierung der Risikoidentifikation"

(PresseBox) (München/Berlin, ) An die Fachhochschule Kiel, die Universität Regensburg und die FH Joanneum Kapfenberg (Österreich) sind die Controlling-Nachwuchspreise 2010 des Internationalen Controller Vereins (ICV) verliehen worden.

Die Controlling-Nachwuchspreisträger wurden auf der Fachtagung "10. Controlling Innovation Berlin CIB 2010" am Sonnabend (18. September) geehrt. Kathrin Moormann von der FH Kiel präsentierte im Plenum ihre mit dem 1. Preis ausgezeichnete Arbeit zur "Systematisierung der Risikoidentifikation".

Ausschlaggebend für die Jury-Entscheidung war die Erarbeitung konkreter, anwendungsnaher, innovativer Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen für Unternehmen, die von hoher praktischer Relevanz für das Controlling sein sollten. Der Jury gehörten in diesem Jahr an: Prof. Dr. Ute Vanini (Vorsitzende), Dr. Klaus Eiselmayer, Ulrich Wilke und Dr. Hendrik Vater.

Die Controlling-Nachwuchspreisträger 2010 sind:

1. Preis, dotiert mit 2.250 EUR: Kathrin Moormann, FH Kiel: "Systematisierung der Risikoidentifikation im Dräger-Konzern - Entwicklung eines Risikokatalogs und weiterführender Ansätze";

2. Preis, dotiert mit 1.200 EUR: Bettina Karl, Universität Regensburg: "Von der Input- zur Outputorientierung am Beispiel der Event-Abteilung der HypoVereinsbank";

3. Preis, dotiert mit 600 EUR: Martin Petschnig, FH Joanneum Kapfenberg: "Controlling der Kundenintegration - Erstellung eines Controlling-Konzeptes im Rahmen von Mass Customization und Open Innovation".

Anliegen des zum 6. Mal verliehenen ICV-Controlling-Nachwuchspreises ist es, den Controllernachwuchs zu fördern sowie innovative Ideen einer breiten Controllerschaft zugänglich zu machen. Die vom Haufe Verlag gesponserten Preisgelder werden zu 2/3 an die Autoren ausgeschüttet und zu 1/3 an den betreuenden Lehrstuhl bzw. die betreuende Professur. Eine Jahresmitgliedschaft im Internationalen Controller Verein, die auch den Bezug des "Controller Magazins" einschließt, ist weiterer Bestandteil des Preises.

Internationaler Controller Verein e. V.

Der Internationale Controller Verein eV (ICV) hat in D, A, CH, Polen sowie in acht weiteren Ländern Zentral- und Osteuropas rund 6.500 im praktischen Controlling tätige Mitglieder. Das Leitziel der ICV-Controlling-Philosophie ist ökonomisch nachhaltiger Erfolg. Mit seinem Ehrenvorsitzenden Dr. Dr. h.c. Albrecht Deyhle hat der 1975 gegründete Verein das Controlling im deutschen Sprachraum geprägt und Standards gesetzt. Der ICV führt Controller, CFOs, Manager und Wissenschaftler zusammen und orientiert sich strikt am Nutzen seiner Mitglieder. Im Zentrum stehen Erfahrungsaustausch, Kommunikation sowie die Fokussierung auf zukunftsorientierte Trends. Der Verein verbindet Erfahrung aus der Praxis und neueste Forschungsergebnisse, bereitet dieses Wissen für die praktische Umsetzung auf. Der ICV leistet damit einen Beitrag zum persönlichen Erfolg seiner Mitglieder und zur nachhaltigen Wertsteigerung von Unternehmen. ICV-Vorsitzender ist Siegfried Gänßlen, Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe AG, Schiltach, stellv. ICV-Vorsitzender ist Prof. Dr. Heimo Losbichler, FH Steyr.

Für weitere Informationen:
- H.-P. Sander, Presse ICV, EastWestCom, Lachen-Birkenallee 16, D-86911 Diessen am Ammersee, Tel. +49-(0)8807-94 90 94, presse@controllerverein.de
- Internationaler Controller Verein, Geschäftsstelle, Leutstettener Str. 2, D-82131 Gauting
- http://www.controllerverein.com