CAB in Bonn am 15. November 2012: "Erfolg durch klare Ziele und gute Lösungen"

(PresseBox) ( Gauting, )
Die 8. CAB Controlling Advantage Bonn am 15. November steht unter dem Motto " Erfolg durch klare Ziele und gute Lösungen".

Für die bewährte Controlling-Jahrestagung der Region West konnten wir wieder sieben Referenten gewinnen, die Controlling-Basics in aktuellem Licht in Erinnerung bringen und wichtige Aspekte zur zielorientierten Weiterentwicklung des Controller-Service beleuchten.

- Alexander Becker, Leverkusen, stellt uns den "ganzheitlichen Ansatz zur Entwicklung eines World-Class Controllings" vor.
- Rainer Röpnack, Völklingen, informiert über den Erfolgsbeitrag der "lernenden Organisation".
- Gerhard Radinger, Gauting, bringt uns den "Biltroller - Vision oder bereits Realität?" nahe.
- Rolf Wallrabenstein, Nürnberg, berichtet über "Controlling mit Business Intelligence".
- Heinz Schlagner, Brilon, bietet den Erfahrungsbericht "Controlling zielorientiert weiterentwickeln".
- Bernd Voss, Witten, schildert Wege "Vom Controller zum Unternehmer; vom Konzern zum Mittelstand".
- Katja Kerschgens, Adenau am Nürburgring, gibt uns Tipps für Präsentationen "Vorständler sind auch nur Menschen...".

Der Besuch dieser Veranstaltung lohnt sich für sie, um

- Neues zu erfahren,
- die tägliche Controlling-Arbeit aus anderen Perspektiven wahrzunehmen,
- neue Kontakte zu knüpfen und
- von Ihrer Zugehörigkeit zur Controlling-Community zu profitieren.

Nutzen Sie daher die Gelegenheit und melden Sie sich rechtzeitig für diese Tagung an!

Programm und Anmeldung

Wir freuen uns auf Sie und eine spannende CAB 2012.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.