dmexco 2010: InteractiveMedia zeigt, was Online-Werbung kann

Der führende Qualitätsvermarkter setzt sein erfolgreiches Seminarkonzept fort und präsentiert sich mit einem innovativen Messestand

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Wie unterstützt Online-Werbung die Markenführung? Welche Werbung wirkt bei Frauen, welche bei Männern? Wie funktionieren interaktive Ads? - Zur diesjährigen dmexco am 15. und 16. September 2010 in Köln lädt InteractiveMedia die Messebesucher wieder zu einem Fachseminar der besonderen Art ein. Unter dem Titel "Digital Advertising 2010" stellt Dr. Stefanie Exler aktuelle Highlights aus Forschung und Praxis vor. In drei Themenblöcken untersucht die Marktforscherin von InteractiveMedia die Möglichkeiten, die Online-Werbung bietet. Unterhaltsam und informativ zugleich stellt sie anhand von Studien, Kurzfilmen, Bewegtbildspots und Beispielkampagnen vor, wie Werbung im Internet und auf dem Handy punkten kann. Das Seminar findet am 15. September 2010 von 11:45 - 12:45 Uhr im Seminarraum 2 der Messe Köln statt.

Interaktiver Messestand

InteractiveMedia präsentiert sich während der dmexco in Halle 8, Gang C, Stand 31 auf rund 400 Quadratmetern mit einem komplett digitalen Messekonzept: Interaktive Medienbespielungen und Touchscreen-Terminals informieren über neueste Entwicklungen im Online-, Mobile- und Bewegtbildportfolio des Unternehmens. "Die dmexco ist der wichtigste Branchentreff der digitalen Marketing- und Mediaszene. Sie bietet uns das perfekte Umfeld, um unser Portfolio und Innovationen vorzustellen", erklärt Frank Bachér, Geschäftsführer Marketing & Sales von InteractiveMedia. "Thematische Schwerpunkte unseres diesjährigen Messeengagements sind die Bereiche Sportvermarktung, Mobile Advertising und unser frauenspezifisches Portfolio."

Thematische Schwerpunkte

Erst im Juni hat InteractiveMedia im Rahmen einer Studie festgestellt, dass es deutliche geschlechtsspezifische Unterschiede bei der Wahrnehmung von Werbung im Internet gibt. Unter den Qualitätsvermarktern bietet InteractiveMedia mit über zehn Millionen Unique Usern das reichweitenstärkste Portfolio für die Zielgruppe Frauen. Mit Portalen wie tonline.de Sport, kicker.de und FUSSBALL.DE ist das Unternehmen außerdem der reichweitenführende Vermarkter von digitalen Sportmedien. Im Bereich Mobile hat InteractiveMedia mehr als 20 reichweitenstarke Portale im Portfolio.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.