PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 252710 (Interactive Media CCSP GmbH)
  • Interactive Media CCSP GmbH
  • T-Online-Allee 1
  • 64295 Darmstadt
  • http://www.interactivemedia.net
  • Ansprechpartner
  • Nicole Kaul
  • +49 (228) 91514-389

New Media Award 2009: Die besten digitalen Kampagnen des vergangenen Jahres sind gekürt

Auf Platz 1 ihrer Kategorie: Plan.Net (Online), DDB Germany (Trends), mediascale / netzfrequenz (Efficiency), Arleta Szalast / Anne-Jacqueline Wenisch (Young Lions). Drei dritte Plätze in der Kategorie Mobile

(PresseBox) (Köln / Darmstadt, ) Auf der Preisverleihung des New Media Award 2009 in Köln zeichnete InteractiveMedia die besten Online-Kampagnen des vergangenen Jahres aus. Folgende Agenturen erreichten Platz 1 ihrer Kategorie und erhielten die begehrte Trophäe: Plan.Net mit der LEGO-Kampagne "Jeden Tag ein neues Abenteuer" (Kategorie Online), DDB Germany mit einer Widget-Kampagne für Nike Deutschland (Trends) und mediascale / netzfrequenz mit einer Retargeting-Kampagne für Thomas Cook Touristik (Efficiency). Arleta Szalast und Anne-Jacqueline Wenisch erreichten mit ihrer Kampagne "Get your Videoload-Communicator" den ersten Platz in der Nachwuchskategorie Young Lions. In der neu eingeführten Kategorie Mobile wurden drei dritte Plätze an die Agenturen Heye Digital Lab (für ProSiebenSat1. Media AG), MindMatics (für Konami Digital) und YOC AG (für Coca-Cola) vergeben. Die Gewinner wurden im Expo XXI in Köln vor rund 700 geladenen Gästen der Werbe- und Medienbranche geehrt.

Durch die Preisverleihung führte Moderatorin Radka Kaspar.

"Die Bandbreite der Einreichungen von mehr als 50 Agenturen zeigt, wie vielfältig das Entwicklungspotenzial der Online-Werbebranche ist", erklärt Guido Sachs, Geschäftsführer von InteractiveMedia. "Unter den diesjährigen Preisträgern sind mehrere Kampagnen, die allein aus technischen Gründen vor zwei oder drei Jahren so nicht möglich gewesen wären: zum Beispiel neue Targetingformate oder Widgets."

Ticket nach Cannes für Young Lions Da der New Media Award auch der nationale Vorentscheid für die Teilnahme am Werbefestival in Cannes ist, haben sich Arleta Szalast und Anne-Jacqueline Wenisch von Plan.Net mit Platz 1 in der Nachwuchskategorie Young Lions automatisch für das International Advertising Festival qualifiziert.

Die Gewinner im Überblick finden Sie im Anhang.

Weitere Informationen und Bildmaterial zur Preisverleihung und zu den Gewinnern finden Sie unter http://www.newmediaaward.de.

Interactive Media CCSP GmbH

InteractiveMedia ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG. Das Unternehmen steht mit einer Reichweite von 43 Prozent und 17,95 Mio. Unique User laut internet facts 2008-IV der AGOF an der Spitze der Qualitätsvermarkter für digitale Medien in Deutschland. Mit durchschnittlich über 1 Milliarde Page Impressions monatlich führt InteractiveMedia das IVW-Ranking der Vermarkter mit der höchsten Reichweite in redaktionellen Umfeldern mit an.

Führend positioniert in einem wachsenden Markt bietet InteractiveMedia seinen Kunden individuelle Premium-Lösungen für Online- und Bewegtbildwerbung, Mobile Advertising sowie Out-of-Home Media. Eine starke Mannschaft in Vertrieb und Produktmanagement sorgt für optimale Resultate - für Werbetreibende ebenso wie für Site- und Portalbetreiber. In Deutschland verfügt InteractiveMedia über fünf regionale Standorte, zudem ist das Unternehmen mit einem Vertriebsbüro in London vertreten.

http://www.interactivemedia.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.