Instant Website-Suchmaschine von INSUMA wird zum Webservice

(PresseBox) ( Tübingen, )
Insuma GmbH, ein Suchmaschinen-Hersteller aus Süddeutschland, publiziert mit dem heutigen Tag eine neue Version von InsumaStarter, der Suchmaschine für Websites, mit folgenden neuen Eigenschaften:

* Voll funktionsfähiger Web-Service mit XML- und SOAP- Schnittstellen
* Neben der Indizierung von HTML jetzt auch PDF und MS Word Dokumente
* Automatische Tippfehler-Korektur bei Sucheingaben
* Phonetische Suche nach ähnlich-lautenden Eigennamen

"Kleine bis mittelständische Unternehmen sowie private Website-Besitzer können jetzt in nur wenigen Minuten unsere Suchmaschine zu ihrer Website oder ihrem Portal hinzufügen. Die Besucher der Kunden-Website haben augenblicklich die Möglichkeit, die Websiten-Inhalte in vielen unterschiedlichen Formaten zu durchsuchen. Es sind keine Software- Installationen notwendig.", sagt Dr. Udo Heuser, Geschäftsführer der Insuma GmbH.

Zur sofortigen Aktivierung steht eine kostenlose Version der Suchmaschine bereit. Diese ist lediglich durch die Größe der zu indizierenden Informationen begrenzt. Ein automatisches Upgrade auf die Hochvolumen-Version InsumaStarter Pro kann aus dem Control Center heraus durchgeführt werden. Weiterhin kann die Suchmaschine auf die voll anpassbare InsumaFocus erweitert werden. Dabei können Datenbanken, Dateiserver, Intranets u.s.w. in die Suche eingeschlossen werden.

Umfassende FAQ-Listen und eine technische Bibliothek auf www.insuma.de erleichtern die Integration der Suchfunktionalität in die Kunden-Portale. Die Integrationsvarianten erstrecken sich von einem einfachen CGI-Suchformular bis hin zu einem voll anpassbaren SOAP-Client.

Eine kostenlose Suchmaschine kann ab sofort unter www.insuma.de angelegt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.