biz²OfficeSynchronizer - auch für Lotus Notes eMails in SAP

DMS Expo 2007 in Köln: inPuncto stellt ersten Funktions- und Oberflächenprototyp für die Verwaltung von Lotus Notes -Mails in SAP vor

Stuttgart, (PresseBox) - Auf der DMS Expo 2007 in Köln präsentiert die inPuncto GmbH ihren biz²OfficeSynchronizer nun auch erstmalig mit einer prototypischen Zusatzfunktion für Lotus Notes. Damit schließt inPuncto die Lücke für alle Firmen, die als Mailsystem Lotus Notes einsetzen. Auch diese Unternehmen können in Kürze komfortabel ihre E-Mails via biz²OfficeSynchronizer in SAP verwalten.

Die bekanntermaßen einfach zu bedienende Oberfläche des biz²OfficeSynchronizer für die Ablage von Office-Dokumenten bietet nun eine Alternative zur Verwendung in MS Outlook: E-Mails aus Lotus Notes werden künftig ebenfalls extrahiert und in das SAP DVS abgelegt. Die Unterstützung von automatischer Indexierung anhand der Mail-Eigenschaften, automatischer Klassifizierung und Objektverknüpfung in SAP als auch die spätere Suchmöglichkeit mit TREX sind genauso Bestandteil, wie die Möglichkeit der gemeinsamen Dokumentablage mit SAP EasyDM.

inPuncto stellt auf der DMS 2007 erstmalig den aktuellen Funktions- und Oberflächenprototyp für die Lotus Notes Integration in SAP vor – das erste Release dieser Zusatzfunktion für den biz²OfficeSynchronizer ist noch dieses Jahr geplant.

Bislang ermöglichte der biz²OfficeSynchronizer eine optimierte bidirektionale Synchronisation des Contents zwischen SAP und Microsoft-Dokumenten (Word, Excel, Powerpoint) einschließlich einer effizienten Mailarchivierung (Outlook). Mit dieser Weiterentwicklung für Lotus Notes unterstreicht die inPuncto GmbH jetzt erneut ihren Anspruch, als zertifizierter SAP- und Microsoft-Partner hoch performante Add-Ons für das Enterprise-Content-Management mit SAP bereit zu stellen. Der biz²OfficeSynchronizer bietet eine innovative und optimal integrierte Lösung – entweder als Ergänzung zu SAP EasyDM oder als eigenständige Anwendung.

inPuncto auf der DMS Expo 2007 in Köln:

Vorstellung des Funktions- und Oberflächenprototyps für Lotus Notes eMails in SAP via biz²OfficeSynchronizer

Zeit: 25. - 27. September 2007
Ort: Halle 7, Stand I ; 068

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Blockchain sicher gestalten

Das Bun­de­s­amt für Si­cher­heit in der In­for­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) hat ein Eck­punk­te­pa­pier zur IT-Si­cher­heit von Block­chain-An­wen­dun­gen ver­öf­f­ent­licht. Als na­tio­na­le Cy­ber-Si­cher­heits­be­hör­de stößt das BSI da­mit ei­nen ge­sell­schaft­li­chen Dia­log zwi­schen Wis­sen­schaft, In­du­s­trie, Be­hör­den und Bür­gern zur Ge­stal­tung von si­che­ren Block­chain-An­wen­dun­gen an. Ziel ist es, sek­tor­spe­zi­fi­sche Emp­feh­lun­gen zu for­mu­lie­ren.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.