PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 124081 (in.pro. Herstellungs- und Vertriebs GmbH)
  • in.pro. Herstellungs- und Vertriebs GmbH
  • Brahmkoppel 5
  • 24558 Henstedt-Ulzburg
  • http://www.in-pro.de
  • Ansprechpartner
  • Presseverantwortlicher
  • +49 (4193) 9999-0

Luftdruck to the MACS

Reifenfülldruck-Kontrolle leicht gemacht – mit in.pro.MACS-Optic

(PresseBox) (Henstedt-Ulzburg, ) Geht ihm die Luft aus, sieht jeder Pneu Rot! Kein Wunder, dass 80 Prozent aller Schäden an dieser Fahrzeugkomponente durch zu niedrigen Fülldruck verursacht werden. Kommt es dabei zum Unfall ist nicht nur der Reifen, sondern oft auch das ganze Auto „platt“. Und die Gefahr ist groß, fahren doch bis zu zwei Drittel aller Autolenker mit falschem Fülldruck durch die Lande. Schließlich sieht man dem Rad den bar-Verlust nicht gleich an und wer mag schon ständig mit dem fummeligen Messgerät an der Tankstelle hantieren und sich dabei die Finger schmutzig machen.

in.pro. macht Schluss damit. Das Plug’n’Play-Fülldrucküberwachungssystem in.pro.MACS- Optic gibt dem Fahrer vor dem Einsteigen jederzeit Feedback über den „Gemütszustand“ seiner Reifen. Ist die Anzeige im Sichtfenster des Adapters weiß, ist alles OK. Kommt „Rot“ zum Vorschein ist der Fülldruck zu niedrig und es sollte dringend nachgefüllt werden. Die Montage des Micro-Air-Pressure-Control-Systems könnte kaum einfacher sein – einfach anstelle der Ventilkappen aufschrauben – fertig. Strippenziehen etc., wie es bei elektronischen Lösungen notwendig ist, entfällt. in.pro.MACS-Optic arbeitet mit seiner Präzisionsmechanik völlig autark von jeder Stromquelle.

Da jedes Auto einen anderen Fülldruck benötigt, gibt es das System in Ausführungen von 1,8 bis 2,9 bar. Der Verkauf erfolgt in Zweier-Sets, da viele Autohersteller auf Vorder- und Hinterachse unterschiedliche Werte empfehlen. Und in.pro.MACS-Optic nimmt es damit sehr genau: Die Messabweichung liegt bei einem Wert von 0,025 bar. Null Toleranz – dies gilt auch für Menschen, die „lange Finger“ machen. in.pro.MACS-Optic lässt sich nur mit Hilfe des beiliegenden Schlüssels entfernen. Dies schützt gleichzeitig auch vor Scherzbolden, die es für witzig halten, die Luft aus den Reifen zu lassen. Das System arbeitet sogar bei extremen Temperaturen völlig exakt und wartungsfrei.

in.pro.MACS-Optic schützt übrigens auch vor Bar-Verlusten der finanziellen Art. Denn zu geringer Reifenfülldruck erhöht den Verschleiß des Pneus rapide. Und auch der Spritverbrauch steigt deutlich an. Fazit: An der Sicherheit sollte man nicht sparen, aber mit in.pro.MACS-Optic lässt sich sogar mit Sicherheit sparen.

Preis pro 2er-Set: 35,90 Euro.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.