Molex und Innovasic kündigen neue Technologiepartnerschaft an

Kooperation mit dem Fokus auf PROFINET IRT-Technologie

(PresseBox) ( Aachen, )
Molex Incorporated und Innovasic haben eine strategische Kooperation mit dem Fokus auf PROFINET-Technologien angekündigt.

Die Software Development Kits (SDK) von Molex werden von zahlreichen PLC- und Geräteherstellern vor allem dann eingesetzt, wenn eine Konnektivität mit maximalem Durchsatz und hoher Effizienz gefordert ist. Das Produktportfolio von Molex beinhaltet PROFINET IO-Controller und IO-Device SDK, die auf dem ANSI "C" Source Code basieren.

Innovasic entwickelt und fertigt neue, innovative und anspruchsvolle ASIC-Lösungen für industrielle Netzwerke. Das Unternehmen verfügt über ein Höchtmaß an Erfahrung und umfassende Anwendungsunterstützung.

Molex und Innovasic haben gemeinsam eine komplett neue, spezielle Lösung entwickelt, um eine PROFINET Isochronous Real Time (IRT)-Fähigkeit anbieten zu können. Die Lösung ist interessant für Hersteller, die Automatisierungssysteme, z.B. Feldgeräte, Remote I/O, Treiber und Feldinstrumente, implementieren wollen.

Molex und Innovasic verfügen über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung, insbesondere bei der Entwicklung von industriellen Kommunikationslösungen und ASICs. Beide Unternehmen sind aktive Mitglieder in industriellen Organisationen wie PROFIBUS/PROFINET International (PI). Molex und Innovasic sind überzeugt, dass die Kooperation die beste Voraussetzung schafft, um weltweit ihren Kunden optimale Lösungen zu liefern.

Molex fertigt und liefert eine breite Palette an Konnektivitäts-, Power- und Kommunikationsprodukten für unterschiedliche Protokolle. Damien Leterrier, Director Industrial Communications, Molex, sagt: "Dank der Kooperation mit Innovasic können wir unsere Kunden besser unterstützen und die Entwicklung von in der Industrie führenden Kommunikationstechnologien, Produkten und Software weiter forcieren."

Innovasic mit Sitz in Albuquerque, New Mexico, liefert Silizium und Software basierende Lösungen für industrielle Konnektivität, die die Unterstützung von anspruchsvollen Echtzeit Industrial Ethernet-Lösungen vereinfachen. Tom Weingartner, VP of Marketing von Innovasic, sagt: "Durch die Partnerschaft mit Molex bei der Implementierung des Profinet IRT Stack ist Innovasic in der Lage, komplette Embedded-Lösungen zu entwickeln , die unseren Profinet-Kunden einen Isochronous Real Time Support bieten. Dies ist der erste Schritt zu einer neuen Produktfamilie an Industrial Ethernet Connectivity-Lösungen, die von Innovasic angeboten werden."

Über Molex Incorporated

Neben Steckverbinder liefert Molex komplette Verbindungslösungen für zahlreiche Märkte einschließlich Datenkommunikation, Telekommunikation, Consumer-Elektronik, Industrial, Medizin, Militärtechnik und Lighting. Gegründet im Jahr 1938, verfügt das Unternehmen über 40 Fabrikationsstätte in sechzehn Ländern.

Die Molex Website ist www.molex.com.
Folgen Sie uns auf www.twitter.com/molexconnectors
Sehen Sie unsere Videos auf www.youtube.com/molexconnectors
Nehem Sie Kontakt auf über http://www.facebook.com/molexconnectors
Lesen Sie unseren blog auf www.connector.com.
Molex ist ein registriertes Trademark der Molex Incorporated.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.