]init[ AG eröffnet Niederlassung in Brüssel

Zunehmende Bedeutung des europäischen E-Government wird nun auch geographisch abgebildet

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Mitte Juli 2010 hat die ]init[ AG für Digitale Kommunikation ihre fünfte Niederlassung eröffnet: Das Brüsseler Büro befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Sitz der EU-Kommission und trägt der zunehmenden Relevanz von E-Government-Projekten für die EU Rechnung. Damit ist der Berliner Full-Service-Dienstleister an einem weiteren international wichtigen Standort vertreten.

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung der EU in der internationalen Politik steigt auch der Bedarf einer reibungslosen Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Verwaltungsinstitutionen und den Mitgliedsstaaten. Die ]init[ AG kann hier ihr Knowhow zum Thema Interoperabilität bestmöglich einbringen und zum effektiveren elektronischen Datenaustausch zwischen den Akteuren beitragen. Dies ist Voraussetzung für die Bereitstellung von europäischen E-Services über Staatengrenzen hinweg.

Zudem setzt der Berliner E-Government Spezialist in Brüssel auf die optimierte Betreuung der Projekte von Bestandskunden vor Ort. Hierzu zählen unter anderem das Internetportal der NATO sowie das Beratungsprojekt zum Thema semantische Interoperabilität mit dem Fachportal SEMIC.EU der Europäischen Kommission.

"Die ]init[ AG bietet ihre maßgeschneiderten Lösungen und Dienstleistungen nun fokussierter auf dem europäischen Markt an und freut sich darauf, ihre langjährige Expertise aus Projekten für den öffentlichen Sektor in neue und spannende Vorhaben einzubringen." betont Vorstand Harald Felling.

Die Adresse des ]init[ Büros in Brüssel lautet: Square Ambiorix 13, 1000 Brussels, Belgium.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.