Ingram Micro bildet Reseller nun auch in Bielefeld zum Fujitsu-Servicepartner aus

Ausbau der Fujitsu Servicepartnerschaft

Dornach, (PresseBox) - Zertifizierung mit Erfolg: Seit rund 15 Monaten können sich Fachhandelspartner bei Ingram Micro zum Fujitsu Servicepartner zertifizieren lassen und dadurch wertvolles Zusatzgeschäft generieren. Die Weiterbildung stößt auf großes Interesse und so hat der Distributor in Kooperation mit der Synaxon AG neben Straubing einen zweiten Schulungsstandort in Schloss Holte-Stukenbrock in der Nähe von Bielefeld etabliert. Ab Ende März finden hier bereits Zertifizierungen statt.

PCs und Workstations, Notebooks, Intel-/ AMD-Server (bis zwei CPUs) und Storage Entry Systeme – zu diesen Produktbereichen werden aktuell Zertifizierungsschulungen im Ingram Micro Logistikzentrum in Straubing und nun auch in Schloss Holte-Stukenbrock nahe Bielefeld angeboten. Gemeinsam mit der Synaxon AG hat der Münchner Distributor den zusätzlichen Standort aufgebaut, um neben dem Süden auch Mittel- und Norddeutschland abzudecken. Alexander Maier, Executive Director Volume bei Ingram Micro: „Mit der Fujitsu Servicepartnerschaft haben wir den Nerv der Zeit getroffen und wir haben großen Zulauf bei den Trainings. Synaxon ist dabei ein starker Partner und wir werden das Zertifizierungsangebot gemeinsam Schritt für Schritt erweitern.“

In den Zertifizierungsschulungen vermitteln die Fujitsu Servicetrainer das notwendige technische Know-how und führen praxisnahe Übungen an Fujitsu Systemen durch. Ein Rahmenvertrag zwischen Ingram Micro und dem Fachhandelspartner regelt die wesentlichen Konditionen der Serviceabwicklung bei Fujitsu Systemen. Die Leistung der Reseller wird innerhalb der Garantie von Ingram Micro vergütet, auf Ersatzteile außerhalb der Garantiezeit erhalten Fachhändler attraktive Sonderkonditionen. „Um das Potential des Fujitsu Service- und Reparaturgeschäfts voll auszuschöpfen, unterstützen wir die Reseller bei der Abwicklung mit unserem automatisierten Service Ticket-Tool, das innerhalb der Distribution Maßstäbe setzt“, erklärt Christine Peters, Director Business Unit FTS, Lenovo, Display & Digital Signage bei Ingram Micro. Über das kostenfreie Service Management Tool können sämtliche Kundenanfragen sowie Reparatur- und Serviceaufträge schnell und unkompliziert bearbeitet werden.

Die nächsten Fujitsu Zertifizierungstrainings finden an folgenden Terminen statt:


März bis 10. März 2017, Straubing
März bis 17. März 2017, Straubing
März bis 31. März 2017, Schloss Holte-Stukenbrock
April bis 28. April 2017, Straubing
Mai bis 12. Mai 2017, Straubing
Mai bis 2. Juni 2017, Schloss Holte-Stukenbrock


Weitere Informationen erhalten interessierte Fachhändler unter www.ingrammicro.de/servicepartnerschaft.

Ingram Micro Distribution GmbH

Ingram Micro bietet als führender Distributor in der Informationstechnologie und Telekommunikation umfassende Technologie- und Logistik-Services. Der Großhändler bietet bis zu 100.000 ITK-Produkte von über 350 namhaften Herstellern und setzt auf einen zukunftsweisenden Mix: Auf Basis des größten Produktportfolios im Markt steht der Distributor den Fachhandelspartnern im beratungsintensiven Value-Geschäft mit ganzheitlichen Lösungskonzepten zur Seite. Dieses umfasst Produkte und Services rund um Server, Networking, Storage und Virtualisierung sowie Lösungen in den Bereichen Unified Communication & Collaboration, Physical Security, Digital Signage, Cloud, Data Capture/Point-of-Sale, Education, Healthcare und Energy Solution Technologies. Zudem bietet Ingram Micro mit seinen Lifecycle Services entlang des Produktlebenszyklus neue Geschäftspotentiale. Die 35.000 Kunden profitieren in allen Geschäftsfeldern von individuellen Finanzierungskonzepten und Vertriebsunterstützung durch Marketingtools, Trainings und Roadshows. Das Regional Distribution Center in Straubing ist als größtes ITK-Logistikzentrum Europas das Herzstück der Logistik von Ingram Micro und bietet umfassende Supply Chain Solutions. Die Ingram Micro Distribution GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Irvine, USA. Der Konzern ist mit Niederlassungen in 39 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und beliefert Kunden in 160 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ingrammicro.de oder www.ingrammicro.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.